Switzerland

Rachel Rinast: Sie ist die Entertainerin des Schweizer Nationalteams

Bereits vor den beiden EM-Qualifikationsspielen gegen Kroatien und Belgien hat Rachel Rinast ihren grossen Auftritt hinter sich. Sie ist nämlich nicht nur Linksverteidigerin, sondern auch Sängerin und Stand-up-Comedian.

Sorgt für gute Stimmung im Schweizer Nationalteam: Rachel Rinast.

Sorgt für gute Stimmung im Schweizer Nationalteam: Rachel Rinast.

Foto: Laura Kaufmann

Das wohl grösstmögliche Kompliment kommt ganz zum Schluss. Fünf Minuten hätte ihr erster Stand-up-Comedy-Auftritt dauern sollen, die sind längst rum, aber noch steht Rachel Rinast auf der Bühne. «Du darfst bleiben», ruft eine weibliche Stimme aus dem Publikum, begleitet von Applaus und Gejohle. Also bleibt noch Zeit für eine letzte Pointe, ein letztes Mal Applaus, dann ist es endgültig geschafft. «Übelst in die Hosen gemacht», hatte sich Rinast, bevor sie auf die Bühne getreten war. Kein Wunder, schliesslich schauen rund 150 Menschen bei ihrer Premiere live zu. «Mehr als bei unseren Spielen, auch ohne Corona», sagt sie mit einem Augenzwinkern. Abgesehen von Spassvogel ist Rinast nämlich vor allem Profifussballerin – obwohl, oftmals ist sie beides gleichzeitig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Fonseca über das 0:0 gegen ZSKA Sofia: die Qualität des Spiels von Roma in der Serie A ist anders, aber das ist normal. Die Rotation ist notwendig
Wolfsbergs Lindl gehört zu den Anwärtern auf den Titel des Spielers der Woche in der Europa League. Er erzielte 3 Tore für Feyenoord
Arteta nach dem 3:0 mit Dundalk: Jetzt wird es für mich schwieriger, die Startelf von Arsenal zu wählen
Tschertschessow gratulierte Maradona zum 60. Geburtstag: Menschenglück, Diego!
Milan ist der erste Klub, der nach dem 1.Januar 1999 in der Europa League und der Champions League drei Spieler erzielte, die nach dem 3:0-Sieg gegen Sparta Prag in der zweiten Runde der Gruppenphase der Europa League durch Tore von Braim Diaz, Raphael Leau und Diogo Dalot geboren wurden. Die Rossoneri waren der erste Klub in der Geschichte des Turniers und der Champions League, der in einem Spiel drei verschiedene Spieler erzielte, die nach dem 1.Januar 1999 geboren wurden
Zenit muss semak schützen. Er könnte so eine Legende werden wie ein Seminar für Loco. Sabitzer über den Trainer von St. Petersburg hat Trainer Ravil Sabitzer seinen Kollegen Sergej Semak unterstützt, dessen Zenit am Mittwoch in der Champions League gegen Borussia Dortmund (0:2) verloren hat. Der BVB hat seine Taktik komplett verändert, ist in die defensive gegangen und hat mit einem konkreten Bus gespielt. Aber es ist Champions League, und Mannschaften wie Borussia Dortmund werden Ihre defensive immer noch früher oder später aufbieten, deshalb müssen Sie auch andere Trümpfe in der Hand haben
Morelos erzielte sein 21. Europacup-Tor für die Rangers, wiederholte Mccoysts Rekord