Switzerland

QDH: Huber tappt im Dunkeln (vielleicht ist das aber auch nur eine Falle)

Liebe Huberquizzer

Los geht's

Diese Bilder sehen verblüffend real aus

Video: watson/Vanessa Hann

DANKE FÜR DIE ♥

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren

(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

5 CHF

15 CHF

25 CHF

Anderer

Joe Bidens Regierung

World of watson: Wenn Erwachsene im Schnee toben würden wie kleine Kinder

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

Was ein Statistik-Professor über lügnerische Zahlen und falsche Ängste zu sagen hat

Walter Krämer erzählt, wie mit fragwürdigen Studien Panik gemacht wird, während wir uns eigentlich vor ganz anderen Dingen fürchten sollten.

Herr Krämer, Sie sind Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik und entlarven als solcher gern zwielichtige Datenanalysen. Haben Sie derzeit eine Lieblingsstatistik? Walter Krämer: Ja. Das ist die Tabelle der Fussball-Bundesliga. Ich wohne direkt neben dem BVB-Stadion und bin seit mehr als einem Dutzend Jahren BVB-Aktionär.

Sie haben die Deutschen mal als «Volk von Innummeraten» (Zahlen-Analphabeten) bezeichnet und ihre bedauerliche Schwäche Goethe, dem dichtenden …

Link zum Artikel

Football news:

Alaba will bei seinem neuen Verein im Mittelfeld spielen. Diese Bedingung stellte er Real Madrid und PSG vor.Es ist noch nicht bekannt, in welchem Verein Verteidiger David Alaba, der vor einiger Zeit angekündigt hatte, den FC Bayern in diesem Sommer zu verlassen, seine Karriere fortsetzen wird
Leonardo: Eine Entscheidung über Mbappés Vertrag wird es bald geben. Auch mit Neymar ist man im Gespräch, mit ihm hat PSG-Sportdirektor Leonardo über den Verlauf der Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung mit den Stürmern Kilian Mbappé und Neymar gesprochen
Eric Bai und: Wenn man mich fragt: Messi oder Ronaldo? ich werde sagen: Ramos. Der Verteidiger von Manchester United, Eric Bailly, lobte das Niveau von Real-Kapitän Sergio Ramos
Kopf Kick It Out: Giftige Männlichkeit im Fußball ist ein Problem. Einige halten es für normal, die Familie nach der Niederlage seines Teams anzugreifen
Gladbach hielt Pep-Angriff, aber City ohne Ball-macht. Ein Bonus war Bernard - er spielte wie Gündogan - Jetzt hat Gladbach weniger als 1% für das Viertelfinale
City hat viel Geld, um viele unglaubliche Spieler zu kaufen. Guardiola scherzte über die Gründe für die Siegesserie
Zunächst überlistete Zidane Gasperini mit einem Muster ohne Stürmer. Und dann kam die Löschung - und verwirrte die Pläne für beide Teams