Switzerland

Promi-Ständchen und Glückwünsche für Tony Bennett - Sänger ist 94

Stevie Wonder stimmte ein Ständchen mit einer Mundharmonika an, der italienische Tenor Andrea Bocelli gratulierte mit einem "Happy Birthday"-Song, Streisand postete ein früheres Duett mit Bennett.

"Du bist eine wahre Inspiration", sagte Sting nach einem musikalischen Gruss. "Vor 50 Jahren hast du den Song "The Best is Yet to Come" aufgenommen und diese Botschaft ist heute noch so wichtig wie vor fünf Jahrzehnten", schrieb Sängerin Queen Latifah. "Danke für deine Positivität, Freundschaft und Musik". "Du hast die Welt zu einem besseren Platz gemacht", würdigte Elvis Costello seinen Kollegen. Elton John dankte dem "grossartigen" Menschen und Musiker für all die Freude, die er verbreitet habe.

Bennett bedankte sich auf Twitter und verlinkte zahlreiche Glückwünsche. Er postete auch eine Zeichnung, die er als Geburtstagsgeschenk vom U2-Sänger Bono erhalten hatte.

Der gebürtige New Yorker hatte 1961 in San Francisco zum ersten Mal seine berühmte Erkennungsmelodie "I Left My Heart in San Francisco" gesungen, die ihm ein Jahr später seine erste Grammy-Trophäe einbrachte. Der 18-fache Grammy-Preisträger nahm im hohen Alter Songs mit vielen jüngeren Künstlern auf. Sänger wie Marc Anthony, Gloria Estefan, Christina Aguilera, Amy Winehouse und Sheryl Crow traten mit Bennett ans Mikrofon. Auch sein Album "Cheek to Cheek" mit Lady Gaga war ein grosser Erfolg.

Football news:

Aaron Ramsey: bei Pirlo haben Juve-Spieler mehr Spaß
Aubameyang über die Entscheidung, bei Arsenal zu bleiben: Arteta ist ein Schlüsselfaktor. Er sagte: du kannst hier ein Vermächtnis schaffen
Kaifanete vom Tor von Rostow als Lieblingslied. Schomurodow Schloss einen irren Pass von Normann aus 40 Metern ab und schockte uns in der Europa-League-Auswahl, jetzt hoffen wir, dass zumindest Rostov nicht im Stich lässt. Jetzt Stand es 1:1 für Makkabi, doch die Gastgeber begannen clever
Valery Karpin: Maccabi ist eine spielende, pressingfähige Mannschaft. Es ist sehr gefährlich, Sie alles tun zu lassen
Barcelona wird einen letzten Versuch Unternehmen, Lautaro zu Unterschreiben
Mittelfeldspieler Jesse Lingard kann Manchester United verlassen
Boateng sagte, er habe die Haare lila gefärbt, weil er den Streit mit einem Freund verloren habe