Switzerland

Polizeimeldung Mittelland: Angetrunkener Lenker legt Autos aufs Dach

Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? [email protected] Story

Ein angetrunkener Lenker verursachte in Murgenthal AG einen Selbstunfall. Dem 53-jährigen Schweizer wurde der Führerausweis entzogen.

Im Boowald in Murgenthal AG kam am Dienstagmittag ein 53-jähriger VW-Fahrer von der Fahrbahn ab: Der Schweizer aus der Region geriet aus noch ungeklärten Gründen vor einer Kurve auf einen Grünstreifen und geriet dann gegen einen Erdwall, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilt. Das Auto drehte sich und kam schliesslich auf dem Dach zum Stillstand.

Der Unfallfahrer wurde zur Kontrolle ins Spital geführt. Ein durchgeführter Atemlufttest verlief positiv. Die Staatsanwaltschaft Zofingen-Kulm ordnete eine Blut- und Urinprobe an. Die Kantonspolizei nahm dem Unfallfahrer den Führerausweis vorläufig ab.

(20 Minuten)