Switzerland

Piano: Keith Jarrett ou les échos du passé

Le pianiste ne jouera plus, c’est sûr, mais son label continue à publier ses concerts, comme ce magnifique «Budapest»…

Keith Jarrett

Keith Jarrett

ECM Records

L’an dernier, au moment où sortait l’album «Munich 2016», tout indiquait que le pianiste Keith Jarrett vivait des heures sombres. Il n’avait plus donné de concert depuis près de deux ans et la pochette de son dernier enregistrement indiquait le ciel… Désormais, alors que vient de sortir son «Budapest Concert» de 2016 lui aussi, le musicien d’exception a confirmé ce qui était pressenti: victime de deux crises cardiaques qui l’ont laissé paralysé du côté gauche, il ne se produira probablement plus jamais en public. Quand on connaît son degré de perfectionnisme, le silence à venir semble hélas certain. Même si d’autres légendes du piano ont parfois voulu poursuivre leur carrière après de sérieux pépins de santé – comme Oscar Peterson ou McCoy Tyner – il y a peu de chance pour que cela tente Keith Jarrett. Le pianiste si sourcilleux sur ses prestations improvisées, en solo depuis qu’il ne se produisait plus avec son trio, ne quitte pas complètement la scène par la grâce d’enregistrements toujours très rigoureux de ses concerts passés. Celui de Budapest ne déroge pas à la règle en 14 morceaux qui ne se contentent pas de fréquenter les plus hautes cimes de la virtuosité, mais cultivent aussi cet art du blues qui convient plus que jamais aux circonstances.

«Budapest Concert» de Keith Jarrett, 2 CD, ECM.

Football news:

Torwart Alcoyano hat 10 Saves im Spiel gegen Real. Die meisten in der Saison unter den Rivalen von Madrid
De Bruyne hat den Verdacht auf eine Muskelverletzung. Er wurde nach dem Spiel gegen Manchester City von Trainer Pep Guardiola und Kevin de Bruyne ersetzt. Der Verteidiger wurde in der 28. Minute ausgewechselt, der Mittelfeldspieler in der 59.Minute
Im spanischen gibt es seit 70 Jahren eine Phraseologie über Alcoyano. Er handelt von einem Außenseiter, der bis zuletzt nicht aufgibt, genau wie Alcoyano gegen Real Madrid
Andrea Pirlo: Ich freue mich sehr, die erste Trophäe als Trainer zu gewinnen, ist nicht dasselbe wie eine Trophäe als Spieler zu gewinnen. Das ist noch besser, weil ich ein tolles Team führe und für einen großen Verein arbeite. Schöne Empfindungen
Zidane über den Abstieg aus der 3.Liga: Das ist keine Schande, wir werden nicht verrückt. Real Madrid will gewinnen, manchmal geht es nicht
Real Madrid flog zum fünften mal aus dem spanischen Pokal von einem Team aus der 3.Liga
Sulscher über 2:1 gegen Fulham: nach dem Seitenwechsel wachte Manchester United auf und machte ein gutes Spiel. Wir Begannen schwach,aber nach dem verpassten Tor haben wir gut gespielt. Wir mussten aufwachen und danach haben wir gut gespielt