Switzerland
This article was added by the user Thomas King. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Nur von einem Italiener bezwungen: Aegerter rast wieder aufs Podest

Nur von einem Italiener bezwungen

Aegerter rast wieder aufs Podest

Beim dritten Saisonrennen der MotoE-Meisterschaft fährt Dominique Aegerter auf den zweiten Platz. Es ist bereits der zweite Podestplatz für den Berner..

Publiziert: vor 21 Minuten

Dominique Aegerter steht im dritten Saisonrennen der MotoE-Meisterschaft zum zweiten Mal auf dem Podest.

Der Berner, der beim Auftakt vor zwei Wochen in Jerez die Ränge 2 und 4 belegt hatte, musste sich in Le Mans einzig Mattia Casadei geschlagen geben. Der Italiener überquerte die Ziellinie nach acht Runden mit acht Zehnteln Vorsprung auf Aegerter, der kurz nach dem Start an die vierte Position zurückgefallen war und zwischenzeitlich um fast drei Sekunden zurücklag.

In der Gesamtwertung verkürzte der Oberaargauer als Zweiter den Rückstand auf Leader Eric Granado von 17 auf noch sechs Punkte (53:59). Der Brasilianer, der in Jerez zweimal gewonnen hatte, klassierte sich im ersten von zwei Rennen in Le Mans mit fast sieben Sekunden Rückstand nur auf dem 7. Platz. (SDA)