Switzerland

Nach Drama in Abtwil SG – Arzt erklärt Folgen: Was passiert, wenn man vom Blitz getroffen wird?

Es sind gewaltige Energien, die bei einem Blitzschlag freigesetzt werden – viel zu viel für einen menschlichen Körper! Aris Exadaktylos ist Chefarzt und Klinikdirektor vom Universitären Notfallzentrum des Inselspitals Bern. Er weiss, was im Moment des Einschlags passiert.

Was passiert im menschlichen Körper, wenn ein Blitz einschlägt?

Bei einem Blitzschlag tritt Strom an einer beliebigen Körperstelle ein und fliesst dann entlang der grossen Gefässe (Schlagadern) durch den Körper. An einer anderen Stelle tritt er wieder aus. «Der menschliche Körper, welcher fast nur aus Wasser besteht, ist dabei ein hervorragender Leiter», sagt Exadaktylos.

Wo der Strom ein- und austritt, kommt es in der Regel zu Verletzungen und Verbrennungen. Allerdings können auch im Inneren «Verkochungen» auftreten, dort wo der Strom seinen Weg durch den Körper sucht. «Da man gelegentlich nur einen relativ kleinen Ein- und Austritt sieht, wird das Ausmass teils unterschätzt, was fatale Folgen haben kann», sagt der Chefarzt.

Was sind die Folgen für den Körper?

Die Wärmeenergie führt oft zu Verbrennungen. Die elektrische Ladung des Stroms ruft häufig auch Herzrhythmusstörungen hervor und es kann sogar zu einem Herzstillstand kommen. Manchmal ziehen sich auch Muskeln so stark zusammen, «dass Knochen brechen oder Gelenke auskugeln», meint Aris Exadaktylos. Ausserdem ist es möglich, dass Gehirn und Nervensystem Verletzungen davontragen – von Bewusstseinsminderungen bis zum Koma sind alle Folgen möglich. Wegen des Knalls und Lichtblitzes können ausserdem Augen und Ohren in Mitleidenschaft gezogen werden.

Generell gebe es einen grossen Unterschied zwischen einem direkten und einem indirekten Blitzschlag. Wenn der Blitz direkt auf den Körper trifft, sind die Verletzungen schwerer und dieser führt häufiger zum Tod. Ein indirekter Unfall durch einen Blitz kann eher überlebt werden und die Folgen sind etwas geringer. Dies dürfte in Abtwil geschehen sein, wo der Blitz in einen Mast einschlug und von da aufs Feld streute.

Wie sehen die Langzeitfolgen aus?

«Wer einen Blitzunfall überlebt, ist damit noch nicht über den Berg», so Aris Exadaktylos. Es kann noch Stunden bis Tage danach passieren, dass Gewebe abstirbt. Das tote Gewebe wird dann vom Körper abgestossen, was beispielsweise die Niere stark belastet. «Herzrhythmusstörungen können auch verzögert auftreten und das Ausmass der Nervenschäden zeigt sich meist erst im Verlauf.»

Was tun, wenn jemand vom Blitz getroffen wird?

«Sich selber nicht in Gefahr bringen, denn ein Blitz kommt selten allein», sagt er. Wenn man in Sicherheit ist, sollte man Erste Hilfe leisten. Ausserdem muss die Ambulanz oder Rega verständigt werden. Man sollte sich auch selber untersuchen lassen, wenn man in der Nähe des Blitzschlags war. (zbc)

Football news:

Barça-Fans glaubten an einen frühen Abgang von Bartomeu (wegen der Kontroverse um den referendumstermin). Vergebens: es gab keine rücktrittsgedanken, die Trophäen sind irgendwo in der Nähe. Oktober war ein historisches Ereignis für die Fans des FC Barcelona geplant: am morgen berichtete Diario Sport, dass Josep Bartomeu nach der Sitzung des Board of Directors zurücktreten könnte, wenn die katalanische Regierung die Abstimmung über das Misstrauensvotum der Führung des Klubs (es ist für 1-2 November geplant) nicht verschieben würde. Die Abstimmung wurde nicht verschoben-aber auch Bartomeu blieb vor Ort. Die Fans müssen also noch ein wenig warten (zur Erinnerung: wenn das Votum genehmigt wird, geht die gesamte Führung in den vorzeitigen Rücktritt). Im Anschluss an den Vorstand Sprach Bartomeu auf einer Pressekonferenz alle wichtigen Fragen an
Josep Bartomeu: ich hatte auch keine Gedanken, zurückzutreten. Barça wird in dieser Saison Trophäen haben
Zinedine zidane: Hazard ist bereit. Wir sind glücklich, das ist eine gute Nachricht
Zidane über Isco ' s Worte: das ist Ehrgeiz. Alle wollen spielen, Real-Trainer Zinedine zidane äußerte sich zu den Worten von Trainer Isco cremig über die Unzufriedenheit mit der Spielzeit
Bartomeu über VAR: im Spiel gegen Real wurde ein nicht vorhandener Elfmeter vergeben. Wir brauchen fairen Fußball
Ian Wright: Schade, dass özil nicht spielt, aber Artetas Hartnäckigkeit bewundert
Josep Bartomeu: es war Wichtig, mit Messi eine neue ära von Barça zu beginnen. Der FC Barcelona-Präsident Josep Bartomeu hat sich über den katalanischen Stürmer Lionel Messi geäußert, der den Verein im Sommer verlassen wollte