Switzerland
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Nach dem Bericht zu Partygate: Auch seine Parteifreunde glauben Johnson nicht mehr

Nach dem Bericht zu PartygateAuch seine Parteifreunde glauben Johnson nicht mehr

Der britische Premier versucht sich weiter nach Kräften von den notorischen Lockdown-Partys in der Downing Street zu distanzieren. Inzwischen mit wenig Erfolg. 

Eine Mehrheit der Briten will, dass er geht: Premierminister Boris Johnson bringt auf einer der Partys in Downing Street einen Toast aus.

Eine Mehrheit der Briten will, dass er geht: Premierminister Boris Johnson bringt auf einer der Partys in Downing Street einen Toast aus.

Foto: PD

Mit dem hartnäckigen Versuch, sich von den Lockdown-Partys in No 10 Downing Street zu distanzieren, hat Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson am Mittwoch auf die scharfe Kritik reagiert, die ein lang erwarteter Untersuchungsbericht zu Partygate an ihm übt. Er habe «keine Ahnung» von all den Exzessen gehabt, die während der Covid-Zeit in der Regierungszentrale vor sich gegangen seien, versicherte Johnson. Er habe nur immer seine Pflicht getan. Alles sei für ihn Teil seiner Arbeit gewesen. Und das Parlament belogen habe er nie.