Switzerland

Mit voller Wucht erfasst und zu Boden geschleudert: Senior fährt Fussgängerin an und verletzt sie schwer

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag, kurz nach 15 Uhr auf der Zürcherstrasse in Stein. Der 87-jährige Fahrer eines Opel war in Richtung Münchwilen unterwegs, als eine Frau vor ihm den Fussgängerstreifen überquerte.

Der Wagen erfasste die Fussgängerin mit erheblicher Wucht und schleuderte sie zu Boden. Eine Ambulanz brachte die 65-Jährige mit schweren Verletzungen ins Spital. Der Automobilist kam mit dem Schrecken davon. Die Kantonspolizei Aargau nahm dem Unfallverursacher den Führerausweis vorläufig ab.

Für die polizeiliche Tatbestandsaufnahme musste die Zürcherstrasse im Bereich der Unfallstelle während einer Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr örtlich um.

Aktuelle Polizeibilder vom Oktober 2020:

Football news:

Sulscher über 4:1 gegen Easton: Manchester United spielte intensiv, genoss die Partie. Wir haben von Anfang an intensiv agiert, die Jungs haben mit der Jagd gespielt und das Spiel genossen. Es ist Champions League, Old Trafford-natürlich ist es ein Vergnügen, hier zu spielen. Wir haben schöne Tore geschossen, ich bin zufrieden
Stürmer ferencvarosha ließ Cristiano jubeln: er feierte ein Tor in seinem Stil. Ronaldo reagierte mit einem Tor und einem sehr bösen Blick
Morata erzielte 5 Tore in 4 spielen in der Champions League für Juve. Sein bestes Ergebnis - 5 für 12 Spiele in der Saison 2014/15
Holand erzielte 15 Tore in der Champions League am schnellsten. 7 Spiele besser als der Rekord
Der absurde Pass des Champions-League-Spiels: Stürmer Brügge wollte nicht in den Bus, und er wurde rausgeschmissen
Ronaldo erzielte in der 35.Minute nach einem Pass von Juan Cuadrado den Führungstreffer für die Turiner Cristiano Ronaldo
Holland erzielte in seiner Karriere 15 Tore in 12 Champions-League-spielen. Er teilt den ersten Platz im torschützenrennen dieser Saison mit Rachford