Switzerland

Mit Kurs auf China: Warum europäische Länder wie Deutschland im fernen Asien mit ihren Kriegsschiffen aufkreuzen

Der indopazifische Raum ist weit weg von Europa. Dennoch haben Frankreich, die Niederlande und Deutschland eine Strategie für die Region definiert. Und sie entsenden Kriegsschiffe. Das birgt Risiken.

Eine deutsche Fregatte der Brandenburg-Klasse, im Bild die «Brandenburg» vor Mombasa, wird demnächst im Pazifik kreuzen.

Eine deutsche Fregatte der Brandenburg-Klasse, im Bild die «Brandenburg» vor Mombasa, wird demnächst im Pazifik kreuzen.

AP Bundeswehr / Keystone

China habe an globaler Schlagkraft gewonnen, sagte Angela Merkel vergangenen Monat an der virtuellen Ausgabe der Münchner Sicherheitskonferenz. Dem müssten «wir als transatlantisches Bündnis und als Demokratien der Welt etwas an Taten entgegensetzen». Damit wurde die deutsche Kanzlerin für ihre Verhältnisse aussergewöhnlich deutlich.

Football news:

Die UEFA wird Real Madrid, City, Manchester United und die übrigen Gründer der Super League nicht aus den Halbfinals ausschließen Champions League und Europa League (ESPN)
Sky Sports Journalist: Einige manager der zerstrittenen Klubs glauben, dass sie reingelegt wurden. Sie fordern von den Führern Erklärungen
Maguire geriet in Konflikt mit Woodward wegen der Informationen über die Super League bei einem Treffen der Spieler mit der Führung von Manchester United
UEFA-Präsident-Englische Klubs: Meine Herren, Sie haben einen großen Fehler gemacht. Aber Sie haben Zeit, Ihre Meinung zu ändern
Ich werde keinen Vorteil aus der Super League bekommen-ich will nur den Fußball retten. Perez gab ein Programminterview (und fiel sofort auf eine Lüge)
Evertons Besitzer über den Einstieg in die Super League: Nie. Everton-Besitzer Farhad Moshiri hat erklärt, dass der Klub nicht beabsichtigt, in die europäische Superliga einzusteigen
UEFA-Präsident: Der Abstieg aus der Champions League ist kein sportlicher Rückschlag mehr, sondern ein Produktionsrisiko, das nicht alle akzeptieren wollen