Switzerland

Mein Arzt hat gesagt – vom ärztlichen Rollenverständnis in Corona-Zeiten

Ärzte sind in erster Linie dem einzelnen Patienten verpflichtet. Darüber hinaus sind sie aber auch Teil des Gesundheitssystems. Dessen sind sich nicht alle Mediziner bewusst.

Gute Medizin beginnt mit einer vertrauensvollen Arzt-Patienten-Beziehung. Dafür ist ein professionelles Rollenverständnis vonseiten der Mediziner nötig.

Gute Medizin beginnt mit einer vertrauensvollen Arzt-Patienten-Beziehung. Dafür ist ein professionelles Rollenverständnis vonseiten der Mediziner nötig.

Christian Beutler / Keystone

Die derzeitige Impfstoffknappheit gibt Anlass zur Sorge. Gleichzeitig zeigt sie mir aber auch, dass sich viele Menschen impfen lassen wollen. Und das freut mich. Denn Wissenschafter und Behörden betonen seit Beginn der Pandemie, dass wir erst mit einer breiten Immunisierung aus dem sozialen und wirtschaftlichen Stillstand herauskommen.

Football news:

Cavani ist wieder im Training und wird wahrscheinlich mit Crystal Palace spielen
Fabio Capello: Juve spielte Rugby gegen Porto. Nur Ronaldo und Chiesa können einen Unterschied in dieser Zusammensetzung machen
Neymar: Ich habe geschrieben, wie ich mich von der Verletzung erholt habe, und habe keine Nachrichten mit den Worten bekommen: Wow, was für ein Profi. Kein einziger PSG-Stürmer Neymar äußerte sich unzufrieden mit der Aufmerksamkeit, die ihm bei seiner Arbeit an der Genesung zukommt
Ole-Gunnar Sulscher: Die Arbeit der Schiedsrichter ist sehr komplex und ohne zusätzlichen Druck. Wir müssen ihre Entscheidungen treffen
Er gibt dem Klub 30% des Einkommens
Trent vergöttert Gerrard von Kindheit an und kam in ein Märchen: Er erhielt von Steven Pflege und Kapitänsbinde. Die Geschichte der schönen Beziehungen
Hazards Genesung nach der Verletzung verzögert sich. Wahrscheinlich wird er am 7.März nicht mit Atlético spielen