Switzerland

MC Kevin (†23) aus dem Fenster gestürzt: Neymar trauert um brasilianischen Funk-Sänger

Die Trauer in Brasilien ist gross: Der Funk-Sänger MC Kevin ist im Alter von 23 Jahren gestorben. Er gehörte zu den bekanntesten Sängern des Landes. Der Musiker, der mit richtigem Namen Kevin Nascimento Bueno hiess, erlag seinen Verletzungen, nachdem er am Sonntagabend aus dem fünften Stock eines Hotels in Rio de Janeiro gestürzt war.

Laut mehreren brasilianischen Medien wurde MC Kevin nach seinem Sturz von Rettungskräften ins Miguel-Couto-Spital in Gávea, südlich von Rio, gebracht. Dort sei er auch verstorben. Weshalb MC Kevin aus dem Fenster gestürzt ist, ist derzeit noch ungewiss. Aktuell wird noch ermittelt. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Neymar verabschiedet sich von seinem Freund

Auf Instagram nimmt der Fussballer Neymar (29) Abschied von seinem Freund. Er teilt ein Video des verstorbenen Sängers und schreibt darunter: «Ich weiss nicht, was ich sagen soll.»

Er stehe, wie viele Millionen Fans des Musikers, unter Schock. «Wir hatten vereinbart, uns in den Ferien zu treffen, aber leider wird das nicht mehr möglich sein. Ruhe in Frieden», trauert der Paris-Saint-Germain-Star.

MC Kevin heiratete vor zwei Wochen

Auch seine frisch angetraute Ehefrau Deolane Bezerra verabschiedet sich auf Instagram emotional von MC Kevin. Das Paar hatte erst zwei Wochen zuvor in Mexiko geheiratet.

Sie schreibt: «Du bist und wirst immer die Liebe meines Lebens sein.» Es sei nicht fair, dass er sie auf diese Weise verlassen müsse. Glücklich zu sein, sei ihr Ziel gewesen. Und weiter: «Du bist gegangen und hast ein Stück von mir mitgenommen.» (bsn)

Football news:

Todin erinnert sich an die Euro 2004: Er hätte sich beinahe in die Fugen geschlagen, sich gegen den jungen Cristiano verteidigt und die Aufregung des Brückenbauers verstanden
Gareth Southgate: Wir dürfen keine Fußball-Snobs sein. Englands Trainer Gareth Southgate hat sich für das Spiel seiner Mannschaft gegen Kroatien 2020 ausgesprochen
Leonid Slutsky: Immer noch sicher, dass die Nationalmannschaft von Finnland-der Außenseiter unserer Gruppe. Sie hatten großes Glück gegen Dänemark
Ich bin kein Rassist! Arnautovic entschuldigte sich für Beleidigungen gegen Spieler aus Nordmazedonien
Gary Lineker: Mbappé ist ein Weltstar, er wird Ronaldo ersetzen, aber nicht Messi. Leo macht Dinge, die andere nicht können
Der spanische Fan fährt seit 1979 zu den Spielen der Nationalmannschaft. Er kam mit der berühmten Trommel zur Euro (hätte ihn während des Lockdowns verlieren können)
Ronaldo hat bei der Pressekonferenz die Sponsorencoca Cola weggeräumt. Cristiano ist hart gegen Zucker - wirbt nicht einmal damit Und verbietet dem Sohn, Limonade zu trinken