Switzerland

Mann mit Stehvermögen: Armin Laschet führt die Union in den Bundestagswahlkampf

Nach einer harten und langen Auseinandersetzung um die Kanzlerkandidatur hat der CDU-Chef seinen politischen Gegner Markus Söder letzten Endes doch besiegt. Über einen Politiker, der sich nicht zermürben lässt.

 Armin Laschet am Montag vor dem Konrad-Adenauer-Haus.

Armin Laschet am Montag vor dem Konrad-Adenauer-Haus.

Frederic Kern / Imago

Als Armin Laschet am Montagnachmittag aus dem Konrad-Adenauer-Haus in Berlin tritt, macht er vor einem ganzen Wald aus aufgebauten Mikrofonen einen aufgeräumten, ja sogar vergnügten Eindruck. Dem CDU-Chef ist nicht anzusehen, dass er eine nervenaufreibende Woche hinter sich gebracht hat. Und er lässt es sich auch nicht anmerken, dass die kommenden Stunden über sein politisches Schicksal entscheiden werden. Er blinzelt in die Sonne, gratuliert Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatur bei den Grünen und richtet Markus Söder fast beiläufig aus, dass er für den Abend eine Vorstandssitzung der CDU einberufen habe. Nach Tagen der politischen Catenaccio-Verteidigung ist Laschet damit wieder in der Offensive.

Football news:

Cantona über die Hall of Fame der APL: Alle anderen sind großartig, und ich bin außergewöhnlich! Ich würde mich wundern, wenn ich nicht gewählt worden wäre
Benzema wird bei der Euro 2020 in die französische Nationalmannschaft berufen. Er spielte nicht für das Team 6 Jahre (Le Parisien)
Cantona ist der 3. Spieler, der in die Hall of Fame der APL aufgenommen wurde. Die ersten beiden - Shearer und Henri
Walcott unterschrieb bei Southampton einen Vertrag bis 2023
Juventus Turin hat die neue Homepage ein Formular für die Saison 2021/22
Lobanovsky hat einen tödlichen Aufstieg erfunden. Kotzten fast alle. Wer nicht kotzte-ging in die Basis. Andrey Shevchenko schrieb eine Autobiographie
Klose kann Fortuna Düsseldorf leiten: Miroslav Klose kann als Cheftrainer des FC Bayern starten. Er könnte Fortuna Düsseldorf aus der zweiten Bundesliga führen, behauptet Express. Ihn will dort Direktor Klaus Allofs einladen, der früher bei Werder arbeitete, wo Klose spielte. Der Rekordweltmeister wird den FC Bayern in diesem Sommer gemeinsam mit Hans-Dieter Flick verlassen und sich selbstständig machen