Switzerland

Lord Vulvamort

Anti-Spliss, Anti-Age, Waxing und Sugaring war gestern: «Mundart»-Kolumnistin Sarah Elena Müller weiss, wohin der nächste Beauty-Trend geht – unter die Gürtellinie.

Uplifting Piano Start-Up-Musig, de dunkli Lord sitzt guet uusglüchtet vor eme Regal voll zartrosa Fläschli. Z’erst es bitz Firmegschicht, au wenns de Online-Shop samt analogem Beauty-Salon erst sit gester git. Er, de Lord Voldemort – dessen Name nicht genannt werden darf – het us em Handycap e Tugend, also e profitabli Idee gmacht. Wer chan sich besser id Tücke vo de wiibliche Intimzone inefühle, als en bleichxichtige Anti-Muggel-Aktivist und Extrem-Lifting-Opfer, wo uf ewig unbenannt und unxee im Schatte vo de Xellschaft es düsters Daasii fristet?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Barcelona entlässt Netzen nach dem 2:8 gegen Bayern (Fabrizio Romano)
Neymar ist nach seinem Wechsel zu PSG erstmals weiter als Barça in die Champions League gegangen
Philippe Coutinho-der Transfer ist ein Albtraum, der Barcelona viel Schmerz bereitet hat
Bartomeu über die Zukunft von Barça: Einige Entscheidungen wurden bereits getroffen, andere werden wir akzeptieren
Thomas Müller: 12 oder 15 Bayern-Spieler verdienen den Titel des besten. Wir sind hier, um das Finale zu gewinnen
Hans-Dieter Flick: wir Wussten, wenn wir Druck auf Barça ausüben, werden wir Momente haben
Das desaster von Barcelona: der 74-jährige Kassierte 8 Tore, blieb zum ersten mal seit der Saison 2007/08 ohne Trophäe