Switzerland

Live auf BLICK TV: Herr Koch, flacht die Kurve endlich ab?

Keine Pause für Daniel Koch (64). Auch am Samstag muss der «Mr. Corona» des Bundesamts für Gesundheit BAG wieder vor die Medien treten und Auskunft über die neuesten Entwicklungen der Corona-Krise geben. «Es ist zu früh», sagte Koch bis jetzt jedes Mal auf die Frage, ob die Massnahmen Wirkung auf die Eindämmung der Pandemie haben. Es ist zu hoffen, dass Koch endlich ein Abflachen der Infektionskurve ankünden kann.

Neben Koch treten eine ganze Reihe weiterer Fachexperten zur Pressekonferenz an. Das Thema Mieten dürfte auch heute wieder beschäftigen. Erneut dabei ist Martin Tschirren (49) vom Bundesamt für Wohnungswesen, diesmal verstärkt durch den Leiter Recht, Cipriano Alvarez. Die Teilnehmerliste:

  • Daniel Koch, Leiter Abteilung Übertragbare Krankheiten BAG, EDI
  • Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch, Staatssekretärin, SECO
  • Johannes Matyassy, Direktor der Konsularischen Direktion, EDA
  • Christian Bock, Direktor Eidg. Zollverwaltung, EFD
  • Martin Dumermuth, Direktor Bundesamt für Justiz EJPD
  • Raynald Droz, Brigadier, Stabschef Kommando Operationen VBS
  • Ueli Haudenschild Leiter Ernährung und Heilmittel BWL, WBF
  • Martin Tschirren, Direktor Bundesamt für Wohnungswesen WBF
  • Cipriano Alvarez, Leiter Recht, Bundesamt für Wohnungswesen WBF

Die Presskonferenz beginnt um 14 Uhr. BLICK berichtet live.

Football news:

Balotelli über das überspringen von Trainingseinheiten: Ich bin immer noch krank
Generaldirektor der Heimat: die Informationen über die Fusion mit Khimki falsch
Liverpool bot Werner das gleiche Gehalt wie Chelsea an, zog sich aber aus dem Kampf zurück, da Leipzig sich weigerte, einen Rabatt zu machen
Eine große Anzahl von spielen in der Hand von Real Madrid. Ihre Aufstellung ist besser als die von Barça. Madrids Ex-Spieler Pirri über den La-Liga-Kalender
Der Schiedsrichter in Lettland zeigte dem dunkelhäutigen Fußballer die rote Karte und einen Foulelfmeter. Eine sehr peinliche Situation
Barcelona hat den Streamingdienst Barça TV+ins Leben gerufen
Im Netz sind die Fotos der neuen gastform des Arsenals erschienen. Seine textur ähnelt Marmor