Switzerland

La droite en force à Ollon: Le PLR squatte le quinté de tête

La formation a placé tous ses candidats aux premières places de l’élection et s’est assuré un premier siège à la Municipalité. La prudence reste de mise.

Le syndic sortant Patrick Turrian est le seul candidat à être élu dès le premier tour.

Le syndic sortant Patrick Turrian est le seul candidat à être élu dès le premier tour.

Florian Cela/24 heures.

Les élections se suivent et se ressemblent pour le PLR boyard. Comme en 2016, la formation a placé ses cinq candidats aux cinq premiers rangs, dimanche. Le syndic sortant, Patrick Turrian, est le seul à passer la rampe, raflant 1380 suffrages.

Quatrième dimanche, le municipal et député Nicolas Croci Torti voit dans ce résultat «une belle récompense» pour son collègue de parti Patrick Turrian. «C’est une reconnaissance du travail effectué.» Le ton est toutefois à la prudence: il y a cinq ans, l’écrasante victoire du PLR au premier tour n’avait pas empêché la formation de perdre des plumes, plus précisément un siège, à l’Exécutif.

Les articles ABO sont réservés aux abonnés.

Football news:

Petrzela über Kudelas Disqualifikation: Katastrophe! Schwarz ist schwarz und Weiß ist weiß. Wie kann man das anders sagen?
Neymar wurde zum besten Spieler der Woche in der Champions League gewählt
Die Fans haben Agnelli mit ihrer Kritik an der Champions-League-Reform kritisiert: Sie werden nur die Kluft zwischen den Reichen und den Anderen vergrößern In der Erwartung, dass die Fans Zeit und Geld spenden
Wenn ich den Richter, Hitler und Napoleon, und mir zwei Kugeln geben würde, würde ich beide zum Richter fahren. April fand in Jewpatoria das Spiel der Nationalen studentischen Fußballliga zwischen den Mannschaften der Rostower Staatlichen Wirtschaftsuniversität (RINCH) und der Kalmückischen staatlichen Universität aus Elista statt. Die Rostocker gewannen 2:1, aber Schiedsrichter Maxim Klim zeigte der Mannschaft sieben gelbe Karten und eine rote Karte. Nach dem Spiel war Rinchs Trainer Viktor Zubtschenko wütend
Real erwartet, dass Ramos geht. Real Madrid erwartet, dass Verteidiger Sergio Ramos seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert und den Verein verlässt, teilte Cadena SER mit
Owen Hargreaves: Cavani als Versicherungspolice für Manchester United. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Manchester United und dem FC Bayern, Owen Hargreaves, hat seine Bewunderung für das Spiel von Mankunians Stürmer Edinson Cavani geäußert
Bewaffnete Männer haben Smallings Haus in Rom überfallen. Der Spieler mit Frau und Kind waren im Haus von Roma-Verteidiger Chris Smalling in Rom ausgeraubt worden