Switzerland

Künstliche Täuschung: Nur scheinbar schlau

Wo künstliche Intelligenz draufsteht, ist oft keine drin. Nicht selten wird herkömmliche Software als KI ausgegeben. Und manchmal stecken hinter Chatbots echte Menschen.

Mit künstlicher Intelligenz verhält es sich oft wie mit der Smaragdstadt in der Geschichte «Der Zauberer von Oz». Vieles ist Täuschung.

Mit künstlicher Intelligenz verhält es sich oft wie mit der Smaragdstadt in der Geschichte «Der Zauberer von Oz». Vieles ist Täuschung.

Foto: Imago/Everett Collection

In der Geschichte «Der Zauberer von Oz» reist das Mädchen Dorothy in ein Zauberland und begegnet dort einem Magier, der über eine Smaragdstadt herrscht. Später findet Dorothy heraus, dass alles nur Schau ist. Der Magier ist ein normaler Mensch, der seine magischen Fähigkeiten mit einer Apparatur vortäuscht. Er kreiert eine optische Illusion, auf die alle, die nicht genau hinschauen, hereinfallen, vielleicht, weil sie an Magie glauben möchten. Mit künstlicher Intelligenz (KI) verhält es sich ähnlich. Auch ihr sagt man nahezu magische Fähigkeiten nach – und auch bei ihr handelt es sich oft um eine Täuschung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Arteta über Özil: es Ist immer traurig, wenn Eine solche Figur verschwindet
Alaba wechselt im Sommer zu Real Madrid. Ein Vertrag über 4 Jahre ist vereinbart, ein Gehalt von rund 11 Millionen Euro (Marca)
Stefano Pioli: In der Tabelle sehen wir uns im April an. Für Milan ist jedes Spiel das wichtigste
Zlatan Ibrahimovic: zusammen mit Mandzukic werden wir Milan-Gegner erschrecken. Nach dem 2:0-Sieg über Cagliari Calcio hat Milan-Stürmer Zlatan Ibrahimovic im Team von Neuzugang Mario Mandzukic einen Vertrag unterschrieben
Milan erzielte 43 Punkte in 18 Runden-das beste Ergebnis seit der Saison 2003/04. Das Team von Stefano Pioli führt die Tabelle der Serie A an, hat 43 Punkte in 18 spielen und liegt 3 Punkte vor dem Zweitligisten Inter Mailand
Aubameyang hat zum ersten mal in der Saison einen Doppelpack erzielt. Paris (dpa)-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang hat den ersten Assist für Arsenal geholt
Chelsea will Holland im Sommer kaufen und ist bereit, seinen transferrekord (the Athletic) zu brechen