Switzerland

Kommt Doris Leuthards Unterstützung für den Rahmenvertrag noch rechtzeitig?

Die Gruppe der Rahmenvertrags-Skeptiker rund um Unternehmer Alfred Gantner erhält Konkurrenz. Am Wochenende hat ein illustres Pro-Komitee die Bühne betreten. In den Hauptrollen zwei Alt-CVP-Bundesräte.

Der Besuch des Chefs der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, war 2017 ein Höhepunkt in Doris Leuthards Präsidialjahr. Ihr Eifer in der Europapolitik brachte ihr allerdings auch Kritik ein.

Der Besuch des Chefs der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, war 2017 ein Höhepunkt in Doris Leuthards Präsidialjahr. Ihr Eifer in der Europapolitik brachte ihr allerdings auch Kritik ein.

Reuters

Zwei Treffen stehen Livia Leu, der Schweizer Unterhändlerin in Brüssel, noch bevor, dann wird endgültig klar, ob das Institutionelle Abkommen mit der EU noch eine Chance hat. Hoffnungen machen sich nur noch wenige. Die grossen Wirtschaftsverbände halten sich zurück, die meisten politischen Parteien verhalten sich ablehnend bis skeptisch. Auch wenn es Livia Leu gelingen sollte, bei den drei offiziellen Verhandlungsthemen Verbesserungen zu erreichen, wird die skeptische Stimmung kaum umschlagen. Die Parteispitzen von SP, CVP und FDP senden seit Wochen mehr oder weniger diskrete Zeichen an den Bundesrat: Sei das Resultat ungenügend, solle er die Gespräche beenden und dem Parlament die Entscheidung zu ersparen.

Football news:

1936 musste die Stadt in die UdSSR kommen. Die Tournee wurde von Stalin genehmigt, aber der Veranstalter schoss
Petrzela über Kudelas Disqualifikation: Katastrophe! Schwarz ist schwarz und Weiß ist weiß. Wie kann man das anders sagen?
Neymar wurde zum besten Spieler der Woche in der Champions League gewählt
Die Fans haben Agnelli mit ihrer Kritik an der Champions-League-Reform kritisiert: Sie werden nur die Kluft zwischen den Reichen und den Anderen vergrößern In der Erwartung, dass die Fans Zeit und Geld spenden
Wenn ich den Richter, Hitler und Napoleon, und mir zwei Kugeln geben würde, würde ich beide zum Richter fahren. April fand in Jewpatoria das Spiel der Nationalen studentischen Fußballliga zwischen den Mannschaften der Rostower Staatlichen Wirtschaftsuniversität (RINCH) und der Kalmückischen staatlichen Universität aus Elista statt. Die Rostocker gewannen 2:1, aber Schiedsrichter Maxim Klim zeigte der Mannschaft sieben gelbe Karten und eine rote Karte. Nach dem Spiel war Rinchs Trainer Viktor Zubtschenko wütend
Real erwartet, dass Ramos geht. Real Madrid erwartet, dass Verteidiger Sergio Ramos seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert und den Verein verlässt, teilte Cadena SER mit
Owen Hargreaves: Cavani als Versicherungspolice für Manchester United. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Manchester United und dem FC Bayern, Owen Hargreaves, hat seine Bewunderung für das Spiel von Mankunians Stürmer Edinson Cavani geäußert