Switzerland

Kolumne von Michèle Binswanger: Der grösste «Pain» im Game

Ein «Hüftöffner» fühlt sich an wie eine Geburt. Warum man trotzdem nicht darauf verzichten sollte.

Es gibt vieles am Gym, was einem zuwider werden kann. Selten das Training, manchmal andere Leute, aber was mir immer und ausnahmslos zuwider ist: Einwärmen. Die Prozedur ist so langweilig wie unumgänglichoft genug habe ich es ohne probiert. Und oft genug musste ich feststellen, dass das keine gute Idee istals ich etwa nach einem Glas Wein einen Spagat vorführen wollte. Um dann ein halbes Jahr herumhinken zu müssen. Am Einwärmen führt kein Weg vorbei, es ist notwendig, gesund und darüber hinaus eine eigentliche Zen-Meditation, weil man sich ja in dem üben soll, worin man nicht so gut ist. Zum Beispiel Geduld.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Sevilla verkaufte Stürmer Carlos Fernandez an Sociedad für 10+2 Millionen Euro
Der Anruf von Arteta Edegorou spielte eine entscheidende Rolle bei der Entscheidung zugunsten von Arsenal
Kepa Kassierte 8 Tore in 6 Saisonspielen für Chelsea
Musa kann bis zum Saisonende zu West Bromwich wechseln. München (dpa) - der Frühere ZSKA-Stürmer Ahmed Musa kann am Mittwoch seine Karriere bei Atletico fortsetzen. Wie die Daily Mail berichtet, will West Bromwich mit dem Nigerianer einen Vertrag bis zum Saisonende Unterschreiben. Trainer Sam ellardeis rechnet damit, dass die schnellen und kraftvollen Qualitäten des Stürmers dem Verein im Kampf ums überleben helfen werden. West Bromwich bereitet für den Spieler ein Britisches Visum vor und wartet am Mittwoch auf ihn zur ärztlichen Untersuchung
Ficayo Tomori: Maldini, der beste Verteidiger der Geschichte, rief mich an und ich erkannte, dass ich in Mailand spielen wollte
Benitez wird nicht nach Chelsea zurückkehren, wenn Lampard verlässt und Newcastle bis zum Eigentümerwechsel anführt
Arthur erzielte zum ersten mal für Juventus. Er trifft in der 15.Spielminute zum 19. Mal für den FC Bayern. Der Spieler schlug aus der Ferne, und der Ball war im Tor nach einem Querschläger