Switzerland
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Kolumne von Markus Somm: Elon Musk oder der grosse Kater

Kolumne von Markus SommElon Musk oder der grosse Kater

Der Unternehmer spielt mit den Managern und Angestellten der vielleicht einflussreichsten Social-Media-Plattform der Welt Katz und Maus. Nun sprengt er auch die individuellen Werte der Twitter-Leute in die Luft.

Der Kater: Elon Musk auf dem roten Teppich der Met Gala Anfang Mai in New York.

Der Kater: Elon Musk auf dem roten Teppich der Met Gala Anfang Mai in New York.

Foto: Justin Lane (EPA/Keystone)

Selten hat ein Unternehmer, der ein Unternehmen kaufen will, es so grausam gemacht wie Elon Musk, der nach wie vor an Twitter interessiert sein soll. Er spielt mit den Managern und Angestellten der vielleicht einflussreichsten Social-Media-Plattform der Welt Katz und Maus. Wann immer ein Manager aus dem Mausloch kriecht und sich ihm unterwirft, lässt er ihn ein wenig herumspazieren, bis er mit der Pfote trotzdem auf ihn einhaut; wann immer eine leitende Angestellte sich wehrt, beisst er zu, um wenig später den übrigen Mäusen mitzuteilen, er wolle sie alle gar nicht mehr fressen. Panik im Mäuseland, Panik bei Twitter.