Switzerland

Juliette Binoche mit höchster Auszeichnung des ZFF geehrt

Juliette Binoche wird mit dem Golden Icon Award ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird, wie es der Name sagt, an Ikonen der Filmwelt verliehen, für prägende Leistungen in der Branche. Die 56-jährige Binoche gilt als Ikone des französischen Kinos, die auch in Hollywood den Durchbruch schaffte. So gewann sie für "Trois Couleurs: Bleu" (1993) einen César; für ihre Rolle als Krankenschwester in "The English Patient" (1996) erhielt sie einen Oscar, und eine Oscar-Nominierung folgte für ihre Rolle in "Chocolat" (2000).

In ihrer über 30-jährigen Karriere hat sie in 75 Filmen mitgewirkt und für das "Who is Who" an Regisseuren gearbeitet, beispielsweise Jean-Luc Godard, Louis Malle, Krzysztof Kieslowski oder Claire Denis.

Binoche ist die erste französische Schauspielerin, die das ZFF mit dem Golden Icon Award auszeichnet. Sie folgt damit auf Cate Blanchett, Glen Close oder Arnold Schwarzenegger. Nach 2014 ist sie bereits zum zweiten Mal am ZFF.

An der feierlichen Preisverleihung stellt Binoche zudem ihren neuen Film vor: "La bonne épouse" von Martin Provost. Der Film ist eine Sittenkomödie, in der Binoche eine bürgerliche Schulleiterin spielt, die am Vorabend der 68er-Revolution mit dem aufkeimenden Feminismus konfrontiert wird. Er wird ab 29. Oktober in den Deutschschweizer Kinos laufen.

Football news:

Präsident La Liga über den Abgang von Messi: Das wird kein Drama für uns. Und Sein Ruf wird leiden
Ronaldo ist ein UFC-Fan. Habib ist angeschlagen, hat mit Conor trainiert, ist bei allen Top - Kämpfern unter Vertrag, wird Sicher auch Zuschauen-direkt während des Juventus-Spiels
Nur Milan hat in dieser Saison in den Top 5 der europäischen Ligen keine Punkte verloren. Aston Villa verlor 0:3
🎮 Wir haben ein Spiel über Habib gemacht - kämpfen Sie für ihn und versuchen Sie, Gage zu füllen
Tebas über den Clásico: das Spiel der besten Teams der Welt. La Liga-Präsident Javier Tebas hat sich über die Konfrontation zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid geäußert
Leeds-Stürmer Bamford machte einen hattrick. Er hat 6 Tore in 6 spielen der APL
Moyes über die Zuschauer in den Stadien: die Leute schauen Spiele in den Kinos, warum kann man das nicht auf der Straße machen? David Moyes, Trainer von West Ham, glaubt, dass wir die Fans wieder auf die Tribüne Holen müssen