Switzerland

Jede vierte Frau abgelehnt: Zu viele Gewaltopfer – mehr Plätze im Frauenhaus

Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? [email protected] Story

Das Frauenhaus beider Basel reagiert auf die akkute Platznot und schafft mit einem Übergangsangebot neue Schutzplätze für Frauen, die vor ihren Partnern flüchten müssen.

Wie das Frauenhaus beider Basel am Dienstag mitteilt, erhöht die Institution mit dem Übergangsangebot PasserElle die Anzahl an Schutzplätzen für gewaltbetroffene Frauen. Mit den neu geschaffenen Plätzen will die Stiftung der «angespannten Lage durch die hohe Abweisungsquote» entgegenwirken, wie sie schreibt. In den letzten Jahren konnte mindestens jede vierte schutzsuchende Frau im Frauenhaus beider Basel nicht aufgenommen werden. Der Platz für die Frauen werde «dringend benötigt».

Das Angebot steht bis zu vier Frauen und ihren Kindern offen, die bereits im Frauenhaus Zuflucht gefunden haben. Frauen und ihre Kinder, die nicht mehr höchstgefährdet sind, werden in der PasserElle Zuflucht finden. Fachspezifische Beratung und Begleitung seien auch dort gewährleistet. Der Standort bleibe, wie auch derjenige des Frauenhauses, geheim.

(jd)

Football news:

Calvert-Lewin, Saka und Barnes werden erstmals in die englische Nationalmannschaft berufen. Maguire kehrte in den Kader zurück, der Trainer der englischen Nationalmannschaft gab die Bewerbung für die Länderspiele im Oktober bekannt
Lazio leiht Pereira mit einer Ablösesumme von 27 Millionen Euro an Manchester United. Potenziell größte Transfer in der Geschichte der Römer
Dest wird für Barça unter der Nummer 2 spielen. Dani Alves, Neuzugang des FC Barcelona, Sorg Dafür, dass der FC Barcelona die Nummer eins ist
Bielsa über Guardiola: sein Barcelona war einer der besten der Geschichte. Pep spielt so wie kein anderer
Barcelona bietet für Eric Garcia 10 Millionen Euro mit Boni, Manchester City will 30 Millionen, der FC Barcelona und Manchester City gehen in der Wertschätzung von Verteidiger Eric Garcia auseinander
Atletico ist mit einer Ablösesumme kurz davor, Torreira von Arsenal zu mieten. Die Madrilenen glauben, dass Arsenal-Mittelfeldspieler Lucas Torreira seine Karriere in der spanischen Hauptstadt fortsetzen kann
Barcelona hat sich einen neuen Dani Alves gekauft. Kennen lernen: Sergino Destroy hat sich im vergangenen Jahr zwischen den USA und den Niederlanden entschieden, in diesem zwischen dem FC Barcelona und dem FC Bayern. Der FC Barcelona hat den ersten Top-Transfer der sonderbaren Nebensaison 2020 (mit Ausnahme von Messis Rückhalt) geschafft. Die Katalanen verkauften Nelsons semeda an Wolverhampton Und kauften im Gegenzug Sergino Desta von Ajax: 19 Jahre, 21 Millionen und der angeschlagene Sergi Roberto