Switzerland

Jason Brügger verliert sein Gehör: «Es ist ein megabeängstigendes Gefühl»

Der bekannte Basler Akrobat Jason Brügger trägt seit fünf Jahren ein Hörgerät. Mit seiner Krankheitsgeschichte will er als WHO-Botschafter am heutigen Welttag des Hörens die Bevölkerung sensibilisieren.

Jason Brügger lässt sich von Hörsystemakustiker Joshua Schwob seine neuen Hörgeräte anpassen.

Jason Brügger lässt sich von Hörsystemakustiker Joshua Schwob seine neuen Hörgeräte anpassen.

Foto: Dominik Plüss

Wenn sich Jason Brügger 15 Meter über dem Boden in den Seilen windet, erscheint er fast schwerelos. Doch er kämpft mit einem Handicap, das keiner sieht. Ein Handicap, das ihn das Leben kosten könnte, wenn er in luftiger Höhe nicht auf sich und seinen Körper achtet.

Dass etwas nicht stimmt, merkt der Luftakrobat als 17-Jähriger. Nach dem Sport ist ihm plötzlich schwindlig: «Ich dachte mir zunächst: Kein Wunder, bei dem, was ich mache.» Der Schwindel wird von einem Tinnitus im rechten Ohr begleitet. Er hört dann auch schlechter. Die Symptome kommen und gehen. Irgendwann bleiben sie einfach. Ein Jahr später geschieht dasselbe mit dem linken Ohr. «Es war ein Schock, als ich gemerkt habe, dass der Hörverlust bleibt. Es ist ein megabeängstigendes Gefühl, einen seiner Sinne zu verlieren. Es dauerte ein paar Jahre, bis ich mich damit abfinden konnte», sagt der Basler.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Real und Modric haben sich auf eine Vertragsverlängerung um ein Jahr geeinigt. Mittelfeldspieler Luka Modric wird eine weitere Saison bei Real Madrid verbringen. Die Parteien hätten sich auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2022 geeinigt, teilte die As mit. Der 35-Jährige stimmte der vorgeschlagenen cremigen Lohnsenkung zu
Roma hat zum ersten Mal seit 1991 das Halbfinale des UEFA-Pokals/der UEFA Europa League erreicht
Kontrast vor dem Abpfiff in Prag: Slavias Spieler reihen sich vor dem Knie
Unai Emery: Er hat sich an die Spiele gegen seine Ex-Klubs gewöhnt, so dass die Spiele gegen Arsenal nichts Neues sind
Ich trinke Bier, Champagner, Rotwein. Ich esse Käse und Kaviar. Figo über das Ansehen von Fußball
Figo über Messi und Ronaldo: Trüffel mit Kaviar schwer zu vergleichen
Pogba über den Wechsel in der Pause: Ich habe versucht, für die 2.Gelbe zu provozieren. Der Trainer entschied, dass es besser wäre, wenn ich vor der roten Karte vom Feld gehe