Switzerland

Januskätzchen «Biscuit» schaffts trotz hartem Kampf nicht: Büsi mit zwei Gesichtern stirbt kurz nach Geburt

Büsi «Biscuit» in Oregon, USA, war eine Januskatze mit zwei Gesichtern. Die Fehlbildung wird nach dem römischen Gott Janus benannt, der zwei Gesichter hat. Letzte Woche wurde es geboren, nur vier Tage später ist das Kätzchen gestorben. Trotz viel Liebe und hart geführtem Kampf, den es nicht überstand.

Katzenhalterin Kyla King gab dem Büsi nach der Geburt gleich zwei Namen - «Biscuit» und «Gravy», wie «TMZ» berichtet. «Guetzli» und «Sosse».

Kyla und ihre Familie setzten alles daran, dass das Kätzchen - eines im Wurf von sechs - überlebt. Auf Instagram teilte Kyla das junge Leben von «Guetzli» und «Sosse» - und wie sie versuchte, das Kätzchen zu füttern. Offenbar konnte es mit beiden Gesichtern essen und atmen. Es ass auch ganz anständig, so Kyla, wollte aber einfach nicht wachsen. Zudem war der Kopf zu gross für den kleinen, schwachen Körper.

Schliesslich, nach nur vier Tagen, sei ihr Kätzchen einfach eingeschlafen, sagt Kyla. «Biscuit» und «Gravy» habe all seine Kräfte aufgewendet, es zu schaffen. Dabei seien schon vier Tage ein schönes Alter mit dieser Fehlbildung. Die Überlebenschancen, so Kyla, waren gleich null.

Januskatzen haben gewöhnlich eine kurze Lebensspanne. Sie leiden an zu vielen inneren Komplikationen für eine anhaltend gute Gesundheit. Eine Ausnahme war «Frankenlouie». Er hielt es lange auf diesem Planeten aus: starb 2014 im Alter von stolzen 15 Jahren. (kes)

Football news:

Zlatan Ibrahimovic: ich bin Präsident, Spieler und Trainer! Wenn ich seit Saisonbeginn in Mailand gewesen wäre, hätten wir den Scudetto genommen
Sarri über die Niederlage gegen Mailand: 60 Minuten haben wir erstklassigen Fußball gespielt. Dann-Trübung
Pioli über Juve-Sieg: Milan wurde zur Mannschaft. Wir können noch besser spielen
Pioli hatte Juventus erstmals als Trainer verpflichtet
Vardy erzielte 10 Tore für Arsenal in den spielen der APL. Mehr nur bei Rooney
Ronaldo erzielt oder gibt Assist 17 Spiele der Serie A in Folge, wo er 25 (21+4) Punkte erzielte
Saka gab in dieser Saison in allen Turnieren 12 Assists. Mehr unter den Spielern sind nur de Bruyne und Trent