Switzerland

Israelische Angriffe in Syrien – mehrere Tote

(dpa) Israelische Kampfflugzeuge haben nach Berichten syrischer Staatsmedien am Donnerstag Stellungen in der Provinz Hama im Nordwesten Syriens angegriffen. Dabei wurden nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte mindestens neun Personen getötet. Bei den Angriffen seien auch Produktionsanlagen für Waffen in Misyaf beschossen worden, berichtete die Staatsagentur Sana.

Nach Berichten syrischer Militärs feuerte die israelischen Kampfjets ihre Raketen aus den Luftraum über dem Libanon ab. Nach Angaben der Beobachtungsstelle für Menschenrechte könnte die Opferzahl noch steigen, da der Gesundheitszustand vieler Verwundeter kritisch sei.

Von israelischer Seite gab es zunächst keine Stellungnahme. In den vergangenen Monaten haben israelische Jets meist Stellungen iranischer Milizen in Syrien ins Visier genommen.

Football news:

Barcelona bot Coutinho Arsenal und Newcastle an (Goal.com der FC Barcelona sucht weiter nach Beschäftigungsmöglichkeiten für Mittelfeldspieler Philippe Coutinho
Klopp über den VfB: der Gestrige Tag war nicht gut. Wenn die reichsten Vereine und Länder tun, was Sie wollen, wird das die Situation erschweren
Bale trollt Real sogar auf der Bank: gelangweilt, schläft und schaut in die Fernrohre
Klopp über Absage von Ban City: ich freue mich. Wenn Sie 10-12 Spiele weniger hätten, hätten die APL-Teams keine Chance
Rashford ist das vorrangige transferziel von PSG. Manchester United will dafür mehr als 100 Millionen Pfund
Barcelona präsentierte die Form für die nächste Saison. Messi nahm an der Präsentation Teil
Über die Drohungen: es reicht Nicht, einfach Nein zu Rassismus zu sagen. Wir brauchen Aktionen, Erziehung