Switzerland

INTERVIEW - Frankfurts Coach Adi Hütter hält nichts von hochtrabender Fachsprache und sagt: «Ein Trainer muss heute eine Autorität sein, aber nicht autoritär führen»

Unter dem ehemaligen YB-Meistertrainer ist Eintracht Frankfurt gegenwärtig das dominierende Team der Bundesliga. Eine Qualifikation für die Champions League wäre für Hütter so viel wert wie der Titel mit den Young Boys.

Lehrt mit der Frankfurter Eintracht die Bundesliga-Konkurrenten das Fürchten: der österreichische Coach Adi Hütter.

Lehrt mit der Frankfurter Eintracht die Bundesliga-Konkurrenten das Fürchten: der österreichische Coach Adi Hütter.

Ronald Wittek / EPA

Adi Hütter, Eintracht Frankfurt ist das Team der Stunde in der Bundesliga, zuletzt siegte Frankfurt 2:1 gegen die Bayern. Allenthalben wird der Eintracht der beste Fussball der Liga attestiert. Wie nahe sind Sie Ihrem Ideal?

Football news:

Antoine Griezmann: Ich bin glücklich bei Barça. Wir wollen auch La Liga gewinnen
Ronaldo Kuman: Es ist nicht das letzte Spiel von Messi für Barça im spanischen Pokal, ich hoffe
Lionel Messi: Ich nehme als Kapitän eines besonderen Klubs eine besondere Trophäe auf. Wir sind glücklich
Couman gewann als siebter den spanischen Pokal sowohl als Trainer als auch als Spieler von Barcelona
Laporte über Messi bei Barça: Leo ist der Beste der Welt. Ich bin überzeugt, dass er Barcelona-Präsident Joan LaportaLionele Messi bleiben will und sich über die Zukunft des Argentiniers beim katalanischen Klub geäußert hat
Messi, Piqué und Busquets gewannen den spanischen Pokal zum 7.Mal und wiederholten den Rekord des Ex-Stürmers Athletic Gainza
Messi erzielte 9 Tore in den Finals des spanischen Pokals. Er übertraf die Leichtathletik-Legende Sarah