Switzerland

In Tampa Bay: Brady mietet 13-Millionen-Anwesen von Baseball-Legende

Nach 20 Jahren bei den New England Patriots unterschreibt Quarterback-Legende Tom Brady für zwei Jahre bei den Tampa Bay Buccaneers – es ist der Mega-Transfer des Jahres in der NFL!

Nun hat Brady auch schon ein Zuhause in seiner neuen Heimat Florida gefunden. Der 42-Jährige wird mit seiner Frau Gisele Bündchen und seinen zwei Kindern die Luxus-Villa vom ehemaligen Baseball-Star Derek Jeter (45, New York Yankees) mieten.

Luxus pur

Das Anwesen bietet alles, was das Herz begehrt: sieben Schlafzimmer, neun Bäder, ein Unterhaltungszimmer, ein Aussen-Pool, eine eigene Bootsanlegestelle und vieles mehr. Die Villa wird auf einen Wert von 13,7 Millionen Schweizer Franken geschätzt.

Die Luxus-Bleibe liegt auf Davis Islands, knapp zehn Kilometer vom Trainingsgelände der Tampa Bay Buccaneers entfernt.

Die Villa wird wohl ein bisschen was kosten, Brady hat bei den «Bucs» aber einen Jahresgehalt von ca. 28,5 Millionen Franken. Die Miete sollte also für den sechsfachen Super-Bowl-Gewinner kein Problem sein. (jsl)

Football news:

Bruno über das Finale der Champions League 2008: eines der besten Spiele in Ronaldos Karriere. Als er erzielte, sprang er nicht, sondern flog
Warum ist Bartomeu so schlecht? Was ist mit Coutinho zu tun? Wie kann man die Fehler von Messi verbergen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu Barça
Arsène Wenger: hat eine gewisse Zufriedenheit mit der Niederlage von Liverpool erlebt. Es ist schön, die einzigen zu sein
Chiellini über Das 1:4 im Champions-League-Finale von Real Madrid: Wir waren nach der 1.Halbzeit erschöpft. Niemand hat gekämpft
Michael Zorc: wenn Borussia um die Meisterschaft kämpfen will, dann muss man die Bayern schlagen
Joe hart: ich habe keine Abneigung gegen Guardiola. Das ist seine Genialität: er steht fest auf der getroffenen Entscheidung
Mainz-Torwart Müller über das 0:5 gegen Leipzig: Muss froh sein, dass die Rechnung nicht zweistellig ist