Switzerland

Homeoffice sei dank – 21 Fails, die euch in der RS (vermutlich) nicht passieren können

Homeoffice sei dank – 21 Fails, die euch in der RS (vermutlich) nicht passieren können

Es ist wieder so weit, für viele Schweizer und Schweizerinnen beginnt die RS. Ein grosser Moment im Leben vieler – einige freuen sich darauf bereits seit Jahren. Und dann die Hiobsbotschaft: Rund 40 Prozent der Rekruten und Rekrutinnen können ihren Dienst nicht wie geplant antreten, sondern starten aus dem Homeoffice.

Verständlicherweise mag der Frust bei vielen gross sein (oder nicht). Aber es hat durchaus auch seine Vorteile, sich nicht ungewohnten Gefahrensituationen aussetzen zu müssen. Sonst landet ihr plötzlich noch in einer watson-Armee-Fail-Story.

In der Armee heisst es manchmal: Hirn ausschalten. Hier visualisiert mit seinem Blick auf die Granate, die zurück in die Grube fällt.

Mit der nötigen Kameradschaft kann jedes Hindernis überwunden werden.

Wenn du die Bedeutung des Begriffs «Rückstoss» auf die harte Art lernen musst.

Guter Plan, schlecht umgesetzt.

Vor lauter Schmerzen sucht sie Halt ... und verursacht durch Halt Schmerzen.

Die komplette Dienstzeit in einem Bild zusammengefasst:

Im Militär nennen sie das einen «Späher». 🤫

Spiel niemals den Helden!

Falls doch mal Fehler passieren, einfach nichts anmerken lassen. 👍

Die Armee hat mal wieder Sparmassnahmen durchgesetzt.

Wie heisst es doch: Niemand wird zurückgelassen. Und er so:

Hätte durchaus dümmer ausgehen können.

Es gibt immer einen, der aus der Reihe tanzt.

Zum Glück entsprach die Sprengkraft der Granate der Zielgenauigkeit des Soldaten.

Immerhin fällt sie sehr galant.

Diese Übung heisst «In Deckung gehen».

Da waren alle hurtig weg. 😅

Cooler Auftritt zerstört in 3 ... 2 ... 1.

Mit der besten Armee im Rücken fühlt man sich doch gleich viel sicherer im eigenen Land.

Vielleicht ist es auch ein Kamikaze-Flieger, dann wäre es ein Win. 🤷‍♂️

Ziel der Aufgabe: Türe öffnen. Ausführung der Aufgabe: Türe ... geöffnet. 🤷‍♀️🤷‍♂️

Und zum Schluss dennoch, mit etwas Wehmut, einen viralen Klassiker:

(smi)

DANKE FÜR DIE ♥

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren

(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

5 CHF

15 CHF

25 CHF

Anderer

Diese 20 Ausdrücke werden alle Rekruten in der RS lernen

Schweizer Armee in Westschweiz zu Corona-Dienst eingerückt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

«Ich wusste, das haben in der ganzen Welt nicht mehr als 50 Leute gesehen»

Tiere filmt sie schon lange – 2005 aber hat sich Christina Karliczek Skoglund vollständig auf die Unterwasserkamera spezialisiert. Heute ist sie die einzige Kamerafrau im Genre Tierfilm in Deutschland, dreht unter anderem für die NDR-Reihe «Expeditionen ins Tierreich» und internationale Co-Produktionen mit BBC und National Geographic.

Die zertifizierte Höhlen- und Eistaucherin ist für zahlreiche Tierfilme rund um den Globus abgetaucht – und dreht auch an Land in extremen Regionen wie der …

Link zum Artikel

Football news:

Ole-Gunnar Sulscher: Auf Manchester United warten drei wichtige Wochen, die Spiele gegen Chelsea, Leicester. Wir sind selbstbewusst
Gattuso über Granada: Wenn Napoli die Zeit so tötete, würden wir in der Presse verschmiert
Jacko ist der beste Torschütze der Roma im Europapokal. Er erzielte in der 23.Minute den Anschlusstreffer für Totti. Es ist sein 29.Tor für die Römer im Europacup (ohne Rücksicht auf die Qualifikationsrunden)
Miquel Arteta: Wir haben Benfica zwei Tore geschenkt. Es wäre ärgerlich,aus der Europa League zu fliegen, sagte Arsenal-Trainer Miquel ArtetaLigi
Milan schoss 18 Elfmeter pro Saison. Das war das beste Ergebnis in den Top 5 der europäischen Ligen
Man City kann Borussia mehr als 100 Millionen Pfund für Holland und Rheine anbieten. Manchester City Interessiert sich für die Spieler von Borussia Dortmund, Erling Holland und Giovanni Reina
Ajax gewann 11 Spiele in Folge. Die letzte Niederlage gegen Atalanta Bergamo im Dezember ist der 11.Sieg der Amsterdamer in Folge. Die Serie läuft ab dem 14.Januar