Switzerland

Hockey sur glace: LHC: un nouveau contrat de 4 ans pour Lukas Frick

Selon nos informations, le défenseur international a signé une nouvelle entente avec le club vaudois, portant jusqu’au terme de la saison 2024-2025.

Lukas Frick a inscrit 25 points la saison dernière en National League.

Lukas Frick a inscrit 25 points la saison dernière en National League.

KEYSTONE

Lukas Frick sera toujours un Lion la saison prochaine. Selon nos informations, le défenseur international, dont le précédent bail arrivait à échéance au printemps 2021, a en effet signé une nouvelle entente avec le LHC. Un contrat de 4 ans courant jusqu’au terme de l’exercice 2024-2025.

Après Fabian Heldner, le jeune homme de 26 ans (25 points la saison dernière) est donc le deuxième Lausannois à prolonger sur le long terme cet été. Il s’inscrit ainsi solidement dans le projet de la nouvelle équipe dirigeante. Il devrait du reste y occuper un rôle central, lui le potentiel patron de l’arrière-garde.

Déjà 8 défenseurs

Pour 2021-2022, la défense affiche déjà presque complet. Guillaume Anex (fin de bail en 2022), Mark Barberio (2023), Lukas Frick (2025), Joël Genazzi (2022), Andrea Glauser (en provenance de Langnau), Robin Grossmann (2022), Fabian Heldner (2025) et Aurélien Marti, qui se serait lui aussi engagé sur la durée. Tels sont les défenseurs à bénéficier d’un contrat valide la saison prochaine.

Concernant Frick, les négociations avaient commencé il y a plusieurs semaines déjà. Les dirigeants lausannois voulaient aller vite, mais le joueur réclamait un peu de patience. Finalement, les deux parties ont récemment trouvé un terrain d’entente.

Football news:

Bartomeu antwortete Piqué: es sei nicht Wahr, dass Barcelona Geld für die Kritik der Spieler in den sozialen Netzwerken ausgegeben habe. Der Präsident des FC Barcelona, Josep Bartomeu, hat die Aussage von Verteidiger Gerard Piqué widerlegt, dass der Klub negative Rückmeldungen von Spielern in den sozialen Medien bezahlt habe
Raphael Leau über das 3:3 gegen Roma: Milan hat alles für den Sieg getan, ich bin enttäuscht. Ibra ist ein Vorbild für uns alle
Son Hyn Ming führte das Rennen der Torschützen der APL mit 8 Toren in 6 spielen. 7 von Ihnen-mit einem Transfer von Kane
Conte über Bergmanns Niveau: es ist Unmöglich, versehentlich drei Tore für Real zu erzielen. Das ist ein starkes Team
Barça-Fans glaubten an einen frühen Abgang von Bartomeu (wegen der Kontroverse um den referendumstermin). Vergebens: es gab keine rücktrittsgedanken, die Trophäen sind irgendwo in der Nähe. Oktober war ein historisches Ereignis für die Fans des FC Barcelona geplant: am morgen berichtete Diario Sport, dass Josep Bartomeu nach der Sitzung des Board of Directors zurücktreten könnte, wenn die katalanische Regierung die Abstimmung über das Misstrauensvotum der Führung des Klubs (es ist für 1-2 November geplant) nicht verschieben würde. Die Abstimmung wurde nicht verschoben-aber auch Bartomeu blieb vor Ort. Die Fans müssen also noch ein wenig warten (zur Erinnerung: wenn das Votum genehmigt wird, geht die gesamte Führung in den vorzeitigen Rücktritt). Im Anschluss an den Vorstand Sprach Bartomeu auf einer Pressekonferenz alle wichtigen Fragen an
Josep Bartomeu: ich hatte auch keine Gedanken, zurückzutreten. Barça wird in dieser Saison Trophäen haben
Zinedine zidane: Hazard ist bereit. Wir sind glücklich, das ist eine gute Nachricht