Switzerland

HC Davos holt Torhüter Robert Mayer +++ Jeffrey-Wechsel zu Bern ist offiziell

Fliegender Wechsel

HC Davos holt Torhüter Robert Mayer +++ Jeffrey-Wechsel zu Bern ist offiziell

Die Klubs der National League komplettieren ihre Kader für die Saison 2020/21. Wer wechselt wohin? Die aktuellsten Transfers und eine Übersicht sämtlicher Teams.

Die aktuellsten Transfers und Verlängerungen

HCD holt Torhüter Robert Mayer

Der HC Davos verpflichtet auf nächste Saison und für 4 Jahre Torhüter Robert Mayer von Genf-Servette. (zap)

Dustin Jeffrey von Lausanne zu Bern

Der SC Bern verpflichtet für die kommenden zwei Saisons den Kanadier Dustin Jeffrey. Der 31-jährige Center spielt seit der Saison 2016/17 für Lausanne HC.

Jeffrey weist in der National League bemerkenswerte Skorerwerte aus. In 186 Meisterschaftsspielen für die Waadtländer verbuchte der physisch starke Stürmer 61 Tore und 128 Assists. Sein Ende dieser Saison auslaufender Vertrag in Lausanne wurde nicht verlängert.

Jeffrey ist nach Andrew Ebbett erst der zweite ausländische Spieler, der beim SCB einen Vertrag für die kommende Saison besitzt. Topskorer Mark Arcobello wird die Berner in Richtung Lugano verlassen, Jan Mursak und Andrew McDonald besitzen beim Schweizer Meister auslaufende Verträge. (zap/sda)

Bild: PPR

Sataric kehrt nach Rappi zurück

Nach zwei Jahren beim EHC Biel kehrt Rajan Sataric im kommenden Sommer zu den SC Rapperswil-Jona Lakers zurück. Der 27-jährige Verteidiger, der schon von 2014 bis zum Aufstieg 2018 bei den Lakers engagiert war, hat bei Rappi einen Zweijahresvertrag bis zum Ende der Saison 2021/22 unterschrieben. Sataric hat sowohl offensive als auch defensive Qualitäten und ist für die Lakers ein «Wunschtransfer, der jede Mannschaft in der National League stärker macht». (pre)

Die Übersicht

ZSC Lions

Zugänge ✅

🇫🇷 Johann Morant (Verteidiger, 33)
kommt vom EV Zug
🇨🇭 Ludovic Waeber (Torhüter, 23)
kommt von Fribourg-Gottéron

Abgänge ❌

🇨🇭 Dave Sutter (Verteidiger, 27)
wechselt zu Fribourg-Gottéron

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

HC Lugano

Zugänge ✅

🇺🇸 Mark Arcobello (Stürmer, 31)
kommt vom SC Bern
🇦🇹🇨🇭 Raphael Herburger (Stürmer, 30)
kommt vom EC Red Bull Salzburg
🇨🇭 Niklas Schlegel (Torhüter, 25)
kommt vom SC Bern

Abgänge ❌

🇨🇭 Benoit Jecker (Verteidiger, 25)
wechselt zu Fribourg-Gottéron

Gerüchte 💬

Bild: KEYSTONE

SC Bern

Zugänge ✅

🇨🇦 Dustin Jeffrey (Stürmer, 31)
kommt von Lausanne

Abgänge ❌

🇺🇸 Mark Arcobello (Stürmer, 31)
wechselt zum HC Lugano
🇨🇭 Niklas Schlegel (Torhüter, 25)
wechselt zum HC Lugano

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

EHC Biel

Zugänge ✅

🇦🇹 Fabio Hofer (Stürmer, 28)
kommt von Ambri-Piotta

Abgänge ❌

🇨🇭 Rajan Sataric (Verteidiger, 27)
wechselt zu den SCRJ Lakers

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

EV Zug

Zugänge ✅

🇨🇭 Claudio Cadonau (Verteidiger, 31)
kommt von den SCL Tigers

Abgänge ❌

🇫🇷 Johann Morant (Verteidiger, 33)
wechselt zu den ZSC Lions

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

Fribourg-Gottéron

Zugänge ✅

🇨🇭 Dave Sutter (Verteidiger, 27)
kommt von den ZSC Lions
🇨🇭 Benoit Jecker (Verteidiger, 25)
kommt vom HC Lugano
🇨🇭 Yannick Herren (Stürmer, 28)
kommt von Lausanne HC

Abgänge ❌

🇨🇭 Ludovic Waeber (Torhüter, 23)
wechselt zu den ZSC Lions
🇨🇭 Lukas Lhotak (Stürmer, 26)
wechselt zu den SCRJ Lakers

Gerüchte 💬

...

Bild: TI-PRESS

HC Davos

Zugänge ✅

🇨🇭 Robert Mayer (Torhüter, 30)
kommt von Genf-Servette

Abgänge ❌

...

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

Genf-Servette

Zugänge ✅

...

Abgänge ❌

🇨🇭 Robert Mayer (Torhüter, 30)
wechselt zum HC Davos

Gerüchte 💬

...

Bild: PPR

Lausanne

Zugänge ✅

...

Abgänge ❌

🇨🇭 Yannick Herren (Stürmer, 28)
wechselt zu Fribourg-Gottéron
🇨🇦 Dustin Jeffrey (Stürmer, 31)
wechselt zu Bern

Gerüchte 💬

Bild: KEYSTONE

Ambri-Piotta

Zugänge ✅

...

Abgänge ❌

🇦🇹 Fabio Hofer (Stürmer, 28)
wechselt zum EHC Biel
🇨🇭 Igor Jelovac (Verteidiger, 24)
wechselt zu den SCRJ Lakers

Gerüchte 💬

...

Bild: TI-PRESS

SCL Tigers

Zugänge ✅

...

Abgänge ❌

🇨🇭 Claudio Cadonau (Verteidiger, 31)
wechselt zum EV Zug

...

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

SC Rapperswil-Jona Lakers

Zugänge ✅

🇨🇭 Igor Jelovac (Verteidiger, 24)
kommt von Ambri-Piotta
🇨🇭 Marco Lehmann (Stürmer, 20)
kommt vom EHC Kloten
🇨🇭 Lukas Lhotak (Stürmer, 26)
kommt von Fribourg-Gottéron
🇨🇭 Rajan Sataric (Verteidiger, 27)
kommt vom EHC Biel

Abgänge ❌

...

Gerüchte 💬

...

Bild: KEYSTONE

Despacito mit Eishockey-Spielern

Video: watson/Laurent Aeberli, Reto Fehr, Lea Senn

HCD, SCB, ZSC und? Diese Klubs wurden schon Schweizer Hockey-Meister

Deutschland verpasst die grosse Sensation, weil der Puck auf der Linie kleben bleibt

Link zum Artikel

24.02.2006: Neunmal das F-Wort in einer Minute – Greg Holst macht sich mit legendärem Ausraster-Interview unsterblich

Link zum Artikel

18.02.2006: Die «Eisgenossen» spielen kanadischer als die Kanadier und rächen sich für eine uralte Schmach

Link zum Artikel

10.10.1979: Ein gewisser Wayne Gretzky bestreitet sein erstes Spiel in der NHL – er wird sämtliche Rekorde pulverisieren

Link zum Artikel

16.01.1905: Nach 23 Tagen Anreise werden die Dawson City Nuggets im Stanley-Cup-Final mit 2:23 vermöbelt

Link zum Artikel

NHL-Star Darryl Sittler stellt einen Rekord für die Ewigkeit auf

Link zum Artikel

31.03.2009: Nie haben wir uns mehr über ein Tor gegen die Schweizer Nati gefreut als bei Omarks Penalty-Trick

Link zum Artikel

11.03.1979: NHL-Haudegen Randy Holt prügelt sich zu einem bis heute gültigen Rekord – 67 Strafminuten in einem einzigen Spiel

Link zum Artikel

24.03.1936: Im längsten Hockey-Spiel aller Zeiten fällt das goldene Tor erst im 9. Drittel – um 2.35 Uhr nachts

Link zum Artikel

Amerikas College-Boys erlegen den russischen Bären

Link zum Artikel

08.04.1980: Sie wissen nicht, was sie tun, als sich zwei Schweden als erste Hockeyspieler einen Playoff-Bart wachsen lassen

Link zum Artikel

Bobby Orr entscheidet mit dem «Flying Goal» den Stanley-Cup-Final

Link zum Artikel

04.01.1987: Als nach der grössten Prügelei aller Zeiten die Lichter ausgingen und ein Spiel die Eishockey-Welt veränderte

Link zum Artikel

Ralph Krueger schreibt das wichtigste SMS der Schweizer Hockey-Geschichte 

Link zum Artikel

19.10.1996: Del Curto klärt seine Spieler auf: «Zum Schiri nüma ‹Fuck you› sägä, äs git zwei Minuta, hä!»

Link zum Artikel

26.12.1993: Dank Chomutow und Bykow träumt Aufsteiger Davos vom ersten Spengler-Cup-Titel seit 35 Jahren

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Roxette-Sängerin ist tot: Marie Fredriksson stirbt 61-jährig

Marie Fredriksson ist tot: Die Roxette-Sängerin starb 61-jährig an den Folgen eines Hirntumors, wie ihre Managerin Marie Dimberg mitteilt.

Fredriksson stand mit Per Gessle seit Jahrzehnten auf den grossen Bühnen. Die beiden Schweden gehören mit über 75 Millionen verkauften Platten zu den erfolgreichsten Popmusikbands der 1980er und 1990er Jahre.

Die Band hatte weltweit zahlreiche Top-10-Hits, in den USA schafften es die vier Nummern The Look, Listen to Your Heart, It Must Have Been Love und …

Link zum Artikel

Football news:

Das Interesse Barcelonas an Isak wuchs nach der Ernennung von couman. Larsson (Mundo Seportivo) der FC Barcelona ist nach Angaben von Mundo Deportivo nach wie vor an einer übernahme des Stürmers von Real Sociedad durch Alexander Isak Interessiert
Manuel Pellegrini: Wenn man gegen Real und var spielt, ist es schon zu viel
PSV Eindhoven und FC Porto sind an FC Barcelona Interessiert. Er Wolle den Klub PSV Eindhoven und den FC Porto nicht verlassen, sagte Barcelona-Mittelfeldspieler Ricky Puig, wie Mundo Deportivo mitteilte
Puyol über Barcelona: wenn wir die Meisterschaft gewinnen wollen, müssen wir sehr gut auftreten
Schalke entließ Wagner. Die Mannschaft hat seit Januar in der Bundesliga nicht mehr gewonnen, Schalke hat Cheftrainer David Wagner entlassen. Auch seine Assistenten Christoph Bühler und Frank Fröhling verließen den Verein. Schalke hat zum Auftakt der Bundesliga-Saison zwei Spiele verloren: in der ersten Runde besiegte die Mannschaft den FC Bayern mit 8:0, in der zweiten Unterlagen die Gelsenkirchener zu Hause gegen Werder Bremen mit 1:3
Yakini über 3:4 gegen Inter: Selbst ein Unentschieden wäre ein unfaires Ergebnis, wenn man bedenkt, wie viele Punkte Fiorentina geschaffen hat
Ramos über das 3:2 mit Betis: der Schiedsrichter versuchte sein bestes und Tat nichts vorsätzlich