Switzerland

«Hass gegen Deutsche abgelegt»: Ausgerechnet in Deutschland überlebte er den Holocaust

Unter den Nazis war der Jude Bronislaw Erlich ständig in Lebensgefahr. Trotz dem erlebten Leid glaubt er, dass Frieden zwischen den Menschen möglich ist.

Bronislaw Erlich ist im Holocaust mancher tödlichen Gefahr nur knapp entronnen.

Bronislaw Erlich ist im Holocaust mancher tödlichen Gefahr nur knapp entronnen.

Foto: Adrian Moser

Eine Katze habe sieben Leben, sagt man. Dasselbe liesse sich vom bald 98-jährigen Bronislaw Erlich sagen. Denn bei Kriegsbeginn 1939 schien es unwahrscheinlich, dass der Warschauer Jude dieses biblische Alter erreichen würde. Wenig hat gefehlt, und er wäre im Vernichtungslager Treblinka umgekommen.

Als die Wehrmacht Polen besetzt, schickt die Mutter Bronislaw und dessen Schwester in den Osten Polens. Als der Zug in Warschau abfährt, geht die Mutter einige Schritte neben dem Eisenbahnwagen her und wirft ihnen nur verstohlene Blicke zu, um nicht den Argwohn der deutschen Soldaten zu erregen. Es ist ein Abschied für immer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Cavani ist wieder im Training und wird wahrscheinlich mit Crystal Palace spielen
Fabio Capello: Juve spielte Rugby gegen Porto. Nur Ronaldo und Chiesa können einen Unterschied in dieser Zusammensetzung machen
Neymar: Ich habe geschrieben, wie ich mich von der Verletzung erholt habe, und habe keine Nachrichten mit den Worten bekommen: Wow, was für ein Profi. Kein einziger PSG-Stürmer Neymar äußerte sich unzufrieden mit der Aufmerksamkeit, die ihm bei seiner Arbeit an der Genesung zukommt
Ole-Gunnar Sulscher: Die Arbeit der Schiedsrichter ist sehr komplex und ohne zusätzlichen Druck. Wir müssen ihre Entscheidungen treffen
Er gibt dem Klub 30% des Einkommens
Trent vergöttert Gerrard von Kindheit an und kam in ein Märchen: Er erhielt von Steven Pflege und Kapitänsbinde. Die Geschichte der schönen Beziehungen
Hazards Genesung nach der Verletzung verzögert sich. Wahrscheinlich wird er am 7.März nicht mit Atlético spielen