Switzerland

Gina von Glasow: Popstar vom Bauernhof

Mit dem Ohrwurm «Confess» landete sie vor sieben Jahren einen Überraschungshit. Dann wurde es ruhig um Gina von Glasow (36). Nach der Geburt ihrer zwei Söhne Romeo (5) und Orlando (4) lanciert die Schweizer Sängerin jetzt mit dem Popsong «Shoot the Radio» ihre Karriere neu. «Mir war wichtig, dass ich mich die letzten Jahre voll auf die Kinder konzentrieren konnte», sagt sie. Das Musikmachen habe sie allerdings schon sehr vermisst.

Beste Freundin von Martina Hingis

Von Glasow hat sich in der jüngeren Vergangenheit noch auf anderes konzentriert: einerseits auf die fünf Pferde auf ihrem alten Bauernhof etwas ausserhalb von Zürich, anderseits auf Martina Hingis (40). Die beiden kennen sich seit 15 Jahren und sind beste Freundinnen. So war Gina vor zwei Jahren auch Martinas Trauzeugin bei ihrer Hochzeit mit Mediziner Harald Leemann (41). «Wir sind beides ehrliche Menschen, wir lieben Kinder und Pferde», beschreibt sie ihre Freundschaft zum Tennis-Idol. Und: «Martina hat ein super Musikgehör, sie ist eine meiner härtesten Kritikerinnen.»

Comeback in der Corona-Zeit

Gina von Glasow kam 1984 als Tochter einer Schweizerin und eines Amerikaners in New York (USA) zur Welt. Nach der Trennung der Eltern zogen Mutter und Tochter zurück in die Schweiz. Später lebte Gina fünf Jahre in Hamburg (D), wo sie sich zur Tänzerin und Sängerin ausbilden liess.

Dass ihr musikalisches Comeback jetzt ausgerechnet in die Corona-Zeit fällt, ärgert Gina von Glasow überhaupt nicht. «Bei dieser Pandemie hocken wir Menschen ja alle im selben Boot.» Ausserdem wolle sie sich durch nichts vorschreiben lassen, wann sie kreativ tätig sei. «Wenn es rausmuss, muss es raus», sagt sie über die neuen Songs. «Egal, ob ich nun Konzerte spielen kann oder zu Hause auf dem Bauernhof im Lockdown sitze.»

Football news:

22 Mannschaften werden am FIFA-Pokal teilnehmen. Das Turnier wird 2021 stattfinden
Ronaldinho über Maradona: Ruhe in Frieden, mein Idol. Zauberer der Zauberer!
Liverpool zum ersten mal seit 17 Jahren hat in einem Heimspiel der Champions League noch nie ein Tor geschossen
Marseille-Trainer André Villas-Boas schlug vor, die Erinnerung an den Verstorbenen Ex-Nationalspieler Diego Maradona zu verewigen
Vatikan über Maradona: der Papst gedenkt ihm im Gebet und erinnert liebevoll an seine treffen in der offiziellen Residenz von Papst Franziskus im Vatikan auf den Tod des ehemaligen argentinischen Fußball-Nationalspielers Diego Maradona
Flick über das 3:1 gegen Salzburg: sehr zufrieden mit der Leistung der Bayern. Neuer ist ein Weltklasse-Torhüter
Tyson über Maradona: wir wurden oft verglichen. Er war einer meiner Helden und Freund