Switzerland

Gerechtigkeitsgasse in Bern: Jetzt sind die Problemhäuser in der unteren Altstadt verkauft

Zum Hauptinhalt springen

Der Zustand zweier Häuser in der Gerechtigkeitsgasse ist desolat. Jetzt sind die Gebäude verkauft worden und sollen zu neuem Leben erweckt werden.

Häuserfront an der Gerechtigkeitsgasse 15 und 21: In diesen Häusern hat es Wohnungen, die sich in einem desolaten Zustand befinden.

Häuserfront an der Gerechtigkeitsgasse 15 und 21: In diesen Häusern hat es Wohnungen, die sich in einem desolaten Zustand befinden.

Foto: Beat Mathys

Die Problemhäuser in der Altstadt haben neue Eigentümer: «Wir freuen uns sehr darüber, dass wir das vierstöckige Haus an der Gerechtigkeitsgasse 15 erwerben konnten», sagt Bernadette Imobersteg. Sie hat das Haus mit ihrem Vater Kurt Imobersteg über ihre Immobilienfirma – die Atrium Immobilien AG – gekauft.

«Wir werden das Haus total sanieren. Es soll in neuem Glanz erstrahlen, so wie es ein solch ehrwürdiges Gebäude auch verdient», sagt sie. Das Gebäude sei in einem derart desolaten Zustand, dass die Sanierung viele Monate dauern werde. Geplant ist, dass im Haus Wohnungen entstehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Antoine Griezmann: Ich bin glücklich bei Barça. Wir wollen auch La Liga gewinnen
Ronaldo Kuman: Es ist nicht das letzte Spiel von Messi für Barça im spanischen Pokal, ich hoffe
Lionel Messi: Ich nehme als Kapitän eines besonderen Klubs eine besondere Trophäe auf. Wir sind glücklich
Couman gewann als siebter den spanischen Pokal sowohl als Trainer als auch als Spieler von Barcelona
Laporte über Messi bei Barça: Leo ist der Beste der Welt. Ich bin überzeugt, dass er Barcelona-Präsident Joan LaportaLionele Messi bleiben will und sich über die Zukunft des Argentiniers beim katalanischen Klub geäußert hat
Messi, Piqué und Busquets gewannen den spanischen Pokal zum 7.Mal und wiederholten den Rekord des Ex-Stürmers Athletic Gainza
Messi erzielte 9 Tore in den Finals des spanischen Pokals. Er übertraf die Leichtathletik-Legende Sarah