logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Switzerland

Geniesst es noch! Heute Abend kommen die Gewitter

Sie geniessen die Sonne auf dem Paddleboard: Zwei Männer in Diessenhofen. Bild: KEYSTONE

Geniesst es noch! Heute Abend kommen die Gewitter

Mit nur kurzen Unterbrüchen schwitzt die Schweiz seit Juni. Auch heute Sonntag ist es an vielen Orten über 30 Grad warm.

Laut dem Wetterdienst Meteonews ziehen am Nachmittag aber die ersten Wolken auf. In der Nacht auf Montag sorgen sorgen dann Gewitter für eine Abkühlung.

Am Montag und Dienstag muss man mit Niederschlägen und Temperaturen unter 20 Grad rechnen.

Aber keine Angst: Warme Temperaturen und Sonnenschein gibt es voraussichtlich bereits wieder nächstes Wochenende. Dann soll es mit um die 25 Grad wieder sommerlich warm werden.

Die Schweiz und Mitteleuropa im Griff der Hitze, Juli 2019

«Hört auf, die Hitzewelle schönzureden! Es ist nur sch**sse!»

Das könnte dich auch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Das sind die spektakulärsten Mobilitätskonzepte der Zukunft (ja, Velos kommen drin vor)

Fliegende Taxis, selbstfahrende Velos, Hyperloop – auf der ganzen Welt werden revolutionäre Mobilitätskonzepte erprobt. Doch die Zukunft ist Low-Tech: Gehen.

Kilometerlange Staus, genervte Pendler, Unfälle, Baustellen – in den Metropolen der Welt zeigt sich das Versagen einer Stadtplanung, die jahrzehntelang auf nur ein Fortbewegungsmittel setzte: das Auto. Das rächt sich nun. In der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá steht ein Autofahrer über elf Tage pro Jahr im Stau. In Paris sind es zehn Tage und in Zürich fast sechs. Es ist das Paradoxon der Moderne: Nichts bewegt sich, doch die Zeit rast.

Im Zentrum Manhattans ist die durchschnittliche …

Link zum Artikel
All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO