Switzerland

Gemeindewahlen in der Region Thun: Oberhofen wählt die Regierung

Philippe Tobler (SVP) bleibt Gemeindepräsident. So weit, so klar: Doch wer sind seine sechs Mitstreiter in den nächsten vier Jahren? Die Oberhofner bestimmen sie am Wochenende.

Philippe Tobler ist und bleibt Gemeindepräsident von Oberhofen.

Philippe Tobler ist und bleibt Gemeindepräsident von Oberhofen.

Foto: Patric Spahni

Oberhofen wählt. Zwölf Personen aus vier Parteien bewerben sich um sechs Gemeinderatssitze. Nicht mehr zur Diskussion steht der Chefsessel. Darauf sitzt auch in der kommenden Legislatur Philippe Tobler (SVP). Da es keinen Herausforderer gab, wurde Tobler gemäss Artikel 76 des Wahl- und Abstimmungsreglements still gewählt.

Klar ist bereits vor dem Urnengang: Es wird neue Gesichter im Rat geben. Nicht mehr mit von der Partie ist die Vizegemeindepräsidentin Beatrice Frey (SVP). Nach zwölf Jahren im Gemeinderat scheidet sie aufgrund der Amtszeitbeschränkung aus. Auf eine Kandidatur verzichtet zudem Susanne Rüegg Asuroglu (SP). Die Sozialvorsteherin rutschte vor zwei Jahren für ihre Parteikollegin Petra Maurer Stalder nach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Dybala hat in dieser Saison der Serie A keine Punkte erzielt, er hat 6 Spiele absolviert
Giroud hat 6 Tore in den letzten 4 spielen. Er erzielte in den letzten 6 spielen in der Anfangsphase von Chelsea in APL
Sulscher über 3:1 gegen West Ham: Sehr zufrieden mit dem Spiel. Manchester United wird stabiler
Marcus Rachford: Manchester United wird mehr gewinnen bei mehr trockenen spielen
Pirlo über 2:1 gegen Torino: Nach der Pause erinnerte man sich daran, sich auszusetzen und sich selbst zu opfern - in der DNA von Juve
Juve hat in der Serie A keine Niederlage kassiert: 5 Siege, 5 Unentschieden. Das Team von Andrea Pirlo holte den fünften Sieg in der Meisterschaft. Die restlichen fünf Spiele der Serie A haben die Bianconeri Unentschieden gespielt
Ronaldo hat in der Serie A zum ersten mal in der Saison kein Tor erzielt. Es gab 8 Tore in 5 spielen