Switzerland

Fux über Sex: «Wie finde ich eine Affäre?»

Ich (42) hätte gerne eine Affäre, weiss aber nicht, wie ich auf Gleichgesinnte treffen kann. Ich kann ja schlecht meine Nachbarin oder Arbeitskollegin oder die Sitznachbarin im Bus fragen, ob sie will. Wobei ich eh nicht weiss, ob ich das dann auch könnte. Teure Dating-Plattformen kann ich mir nicht leisten, und das würde bei der Abrechnung wohl auch auffallen. Philipp

Viele Menschen kommen irgendwann im Leben an einen Punkt, an dem sie die Grenzen und Herausforderungen ihrer bestehenden Beziehung einfach mal hinter sich lassen möchten. Du selbst wünschst dir offenbar Zugang zu Frauen, die sich dir anbieten, aber es darf dich weder Zeit noch Geld noch sonst eine Form von Aufwand kosten. Diese Erwartung mag als süsser Träum funktionieren, wirklich weiterkommen wirst du damit aber nicht.

Die spannende Frage ist ja ohnehin, ob du überhaupt weiterkommen willst. Denn manchmal kommen uns Vorhaben auch deshalb aussichtslos vor, weil wir uns selbst mental blockieren und weil wir Hindernisse höher machen, als sie eigentlich sind.

Frag dich, was genau du durch eine Affäre erreichen willst. Welche Sehnsucht soll damit gestillt und welche Lücken geschlossen werden? Je klarer du das für dich herausarbeiten kannst, desto gezielter kannst du dir überlegen, welche Schritte dich auch wirklich näher an dein Ziel bringen.

Vielleicht wird dir im Verlaufe dieser Denkarbeit klar, dass einfach die Vorstellung einer Affäre reizvoll ist. Dass dir diese Fantasie eine Möglichkeit zum Ausbruch bietet und es mehr eigentlich gar nicht braucht. Solltest du hingegen wirklich eine Affäre wollen, dann solltest du dich mit dem Gedanken anfreunden, dass du erstens etwas dafür tun musst und dass es zweitens auch ein nicht zu unterschätzendes Risiko für deine jetzige Beziehung bedeuten würde.

So funktioniert die Beratung

Martin Arpagaus

Du hast eine Frage zu den Themen Sex, Liebe und Beziehung? Schreibe mir ein Mail auf [email protected] Dein Mail geht direkt an mich und wird vertraulich behandelt.

Je nachdem, wie viele Mails gerade in der Beratung eintreffen, kann es eine Weile dauern, bis ich dir antworten kann. Ich gebe mir jedoch Mühe, auf alle Fragen einzugehen.

Deine Frage kann hier im Ratgeber veröffentlicht werden. Zum Schutze deiner Identität ändere ich Angaben, die es möglich machen würden, dich klar zu identifizieren.

Schildere mir dein Problem. Schreibe, wie es dazu gekommen ist und was du schon versucht hast, um es zu ändern. Gib mir zudem ein paar Angaben zu deiner Person und deiner aktuellen Lebenssituation.