Switzerland

Fux über Sex: «Meine Freundin will an mein Handy»

Ich (34) bin seit ein paar Monaten mit einer tollen Frau (34) zusammen, aber mit einem Punkt bin ich komplett überfordert: Sie erwartet selbstverständlich, dass sie die Nachrichten anschauen kann. Sie meint, dass das doch kein Problem sei, wenn ich nichts zu verbergen hätte. In früheren Beziehungen sei das auch kein Thema gewesen. Ich habe tatsächlich nichts zu verbergen, aber für mich ist das trotzdem ein No-Go. Muss ich jetzt wirklich deshalb Schluss machen? Rob

Was deine Freundin mit den Handys ihrer Ex-Freunde anstellen durfte, ist heute egal. Jetzt seid ihr zusammen, und es sollen die Spielregeln gelten, die für euch beide passen.

Geht den Themen Treue und Grenzen wirklich auf den Grund, statt an der Oberfläche zu bleiben und nur über das Handythema zu reden. Legt beide auf den Tisch, was ihr an bisherigen Erfahrungen und aktuellen Wünschen mitbringt und was die Ängste und Befürchtungen von beiden sind.

Macht euch bewusst, dass man Eifersucht und Unsicherheit nicht durch kontrollierendes Verhalten in den Griff bekommen kann. Denn selbst wenn du deiner Freundin dein Handy überlassen würdest, so würde danach vermutlich bald ein anderes Thema auftauchen, bei dem sie auch uneingeschränkte Einsicht verlangt.

Lass dich nicht in die Ecke des Täters drängen, nur weil du deine Privatsphäre schützen willst. Grenze dich ruhig und konsequent ab und biete deiner Freundin an, das Thema beispielsweise in einer Beratung zu klären. So habt ihr jemanden, der eure Gespräche moderiert. Scheint euch beiden so ein Schritt für eine echte Klärung zu aufwendig, könnt ihr euch immer noch fragen, ob die Beziehung vielleicht doch an einem Scheideweg steht.

So funktioniert die Beratung

Martin Arpagaus

Du hast eine Frage zu den Themen Sex, Liebe und Beziehung? Schreibe mir ein Mail auf [email protected] Dein Mail geht direkt an mich und wird vertraulich behandelt.

Je nachdem, wie viele Mails gerade in der Beratung eintreffen, kann es eine Weile dauern, bis ich dir antworten kann. Ich gebe mir jedoch Mühe, auf alle Fragen einzugehen.

Deine Frage kann hier im Ratgeber veröffentlicht werden. Zum Schutze deiner Identität ändere ich Angaben, die es möglich machen würden, dich klar zu identifizieren.

Schildere mir dein Problem. Schreibe, wie es dazu gekommen ist und was du schon versucht hast, um es zu ändern. Gib mir zudem ein paar Angaben zu deiner Person und deiner aktuellen Lebenssituation.