Switzerland

Fussballerin und Komikerin: Auf der Bühne tankt sie Benzin für den Kopf

Rachel Rinast komponiert Songs, tanzt und steht neuerdings sogar als Stand-up-Comedian auf der Bühne. Dabei gilt ihr Fokus eigentlich dem Ball: Die 29-Jährige ist Schweizer Nationalspielerin.

Sorgt für gute Stimmung im Schweizer Nationalteam: Rachel Rinast.

Sorgt für gute Stimmung im Schweizer Nationalteam: Rachel Rinast.

Foto: Laura Kaufmann

Das wohl grösstmögliche Kompliment kommt ganz zum Schluss. Fünf Minuten hätte ihr erster Stand-up-Comedy-Auftritt dauern sollen, die sind längst rum, aber noch steht Rachel Rinast auf der Bühne. «Du darfst bleiben», ruft eine weibliche Stimme aus dem Publikum, begleitet von Applaus und Gejohle. Also bleibt noch Zeit für eine letzte Pointe, ein letztes Mal Applaus, dann ist es endgültig geschafft. «Übelst in die Hosen gemacht», hatte sich Rinast, bevor sie auf die Bühne getreten war. Kein Wunder, schliesslich schauen rund 150 Menschen bei ihrer Premiere live zu. «Mehr als bei unseren Spielen, auch ohne Corona», sagt sie mit einem Augenzwinkern. Abgesehen von Spassvogel ist Rinast nämlich vor allem Profifussballerin – obwohl, oftmals ist sie beides gleichzeitig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Henderson über Salah in Liverpool: 100 Tore in 159 spielen sind etwas aus Computerspielen
PSG ist an einer Einladung von Zinedine zidane zum Cheftrainer Interessiert. Die Vertreter des Pariser Klubs hätten in den vergangenen Wochen Kontakt zum Trainer von Real Madrid gehabt, sagte Okdiario-Journalist Eduardo indua in der Sendung El Chiringuito. Der 48-jährige kehrte 2019 nach einer Pause auf den posten des Cheftrainers der Cremes zurück und gewann 2020 die Spanische Meisterschaft
Flick-Assistent - Plus 1000 Punkte für die Atmosphäre in Bayern. Er startete die Karriere von Müller und Lama, stellte Pep in die Bundesliga vor, brachte Coman bei, seit 30 Jahren im Verein zu spielen
Milan 11 Spiele in Folge erzielt 2 + Tore und wiederholt seinen Rekord von 1959
Harry Kane: dieser Tottenham kann etwas besonderes erreichen
Mourinho über die Verbindung von Son und Kane: die Verständigung kam seit Pochettino. Tottenham-Trainer José Mourinho hat sich über die Verpflichtung von Nationalspieler Son Heung-Min und Stürmer Harry Kane geäußert
Bernard Silva: wenn Manchester City Mbappé kaufen könnte, wäre es gut, wenn Manchester City Mittelfeldspieler Bernard Silva sagen würde, wen er gerne als citizens sehen würde