Switzerland

Frau in Vietnam soll benutzte Kondome verkauft haben

Eine Razzia fand am Samstag benutzte Kondome, die gewaschen und als neue verkauft werden sollten. Bild: keystone

Frau in Vietnam soll benutzte Kondome verkauft haben

Die Polizei in Vietnam hat Medienberichten zufolge mehr als 300'000 benutzte Kondome in einer Lagerhalle beschlagnahmt, die dort gewaschen, verpackt und anschliessend als neu auf den Markt gebracht werden sollten.

Die gebrauchten Präservative lagen den Berichten zufolge verstreut auf dem Boden der Lagerhalle in der Provinz Binh Duong nördlich von Ho-Chi-Minh-Stadt.

Einige Kondome seien bereits verpackt und damit für den Wiederverkauf vorbereitet gewesen. Die Razzia habe schon am vergangenen Samstag stattgefunden. Später sei dann bekannt geworden, dass eine 32-jährige Frau die Lagerhalle angemietet habe. Die Ermittlungen dauerten am Freitag noch an.

Die Kondome seien bereits in Säcken abgefüllt gewesen. Bild: keystone

Die Aufgabe der Frau habe darin bestanden, die Kondome zu waschen, zu trocknen und für den Wiederverkauf vorzubereiten. Dazu habe sie sie auch an einem Holzphallus getestet, hiess es. Ziel sei es gewesen, die Kondome nagelneu aussehen zu lassen. Jeden Monat sei die Frau von einer namentlich nicht genannten Person mit Tausenden Kondomen beliefert worden.

Ein vom vietnamesischen Fernsehen VTV ausgestrahltes Video zeigte mit Kondomen gefüllte Säcke. Sie sollen insgesamt ein Gewicht von rund 360 Kilogramm gehabt haben. (cki/sda/dpa)

Die Sex-Abo-Falle

So sehen Liebeserklärungen in Zeiten von Corona aus

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Globaler Geldwäsche-Skandal: Banken geben sich bedeckt

Im weltweiten Kampf gegen Geldwäsche gibt es laut Recherchen eines internationalen Journalistennetzwerks nach wie vor erhebliche Defizite. Auch Namen von Schweizer Banken kommen in den ausgewerteten Daten vor.

Informationen aus einem Datenleck des US-Finanzministeriums offenbaren nach Angaben der beteiligten Medien, dass Banken aus aller Welt über Jahre hinweg Geschäfte mit hochriskanten Kunden abgewickelt haben. Die Institute hätten trotz strenger Regularien mutmassliche Kriminelle als Kunden …

Link zum Artikel

Football news:

Der Norwegische Richter gab zu, dass er schwul ist: ich kann mit einem erhobenen Kopf durch das Leben gehen
Henderson über Salah in Liverpool: 100 Tore in 159 spielen sind etwas aus Computerspielen
PSG ist an einer Einladung von Zinedine zidane zum Cheftrainer Interessiert. Die Vertreter des Pariser Klubs hätten in den vergangenen Wochen Kontakt zum Trainer von Real Madrid gehabt, sagte Okdiario-Journalist Eduardo indua in der Sendung El Chiringuito. Der 48-jährige kehrte 2019 nach einer Pause auf den posten des Cheftrainers der Cremes zurück und gewann 2020 die Spanische Meisterschaft
Flick-Assistent - Plus 1000 Punkte für die Atmosphäre in Bayern. Er startete die Karriere von Müller und Lama, stellte Pep in die Bundesliga vor, brachte Coman bei, seit 30 Jahren im Verein zu spielen
Milan 11 Spiele in Folge erzielt 2 + Tore und wiederholt seinen Rekord von 1959
Harry Kane: dieser Tottenham kann etwas besonderes erreichen
Mourinho über die Verbindung von Son und Kane: die Verständigung kam seit Pochettino. Tottenham-Trainer José Mourinho hat sich über die Verpflichtung von Nationalspieler Son Heung-Min und Stürmer Harry Kane geäußert