Switzerland

Frankreich erreicht Spitzenwert mit über 45 000 Corona-Neuinfektionen

Die Gesundheitsbehörde meldete am Samstagabend 45 422 neu erfasste Ansteckungen. Damit gab es erneut einen Spitzenwert innerhalb eines Tages seit Beginn der grossflächigen Corona-Testung in Frankreich. In Frankreich leben rund 67 Millionen Menschen.

Die Corona-Lage in Frankreich verschlechtert sich seit Wochen. Die Behörden meldeten allein in der vergangenen Woche mehrmals neue Spitzenwerte bei den Neuinfektionen. Demnach war am Freitagabend erstmals die Marke von einer Million gemeldeter Fälle seit Beginn der Pandemie überschritten worden. Mehr als 34 500 Menschen im Land sind bereits im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben.

Seit Samstag gilt in Frankreich die nächtliche Ausgangssperre für rund zwei Drittel der Einwohnerinnen und Einwohner des Landes, also rund 46 Millionen Menschen. Die Ausgangssperre gilt in 54 Départements und dem französischen Überseegebiet Französisch-Polynesien. In den Nachtstunden dürfen die Menschen nur mit einem triftigen Grund vor die Tür.

Football news:

Klopp über den BVB-Kalender: was auch immer ich sage, es wird nicht helfen. Eine Verschwendung von Zeit
Barcelona ehrte Maradona mit einer Schweigeminute vor dem Training
Benzema trainiert nicht in der Gesamtgruppe und operiert individual
Haben Sie die Figur gesehen, die Sie zeichnen wollten? November Passagiere des Fluges VictoryMoskau-Jekaterinburg flogen am Bestimmungsort mit 20-Minuten-Verspätung von-für solche Kurven über Neftekamsk
Azpilicueta zum Spiel Ort: Chelsea will immer sein Verein die Nummer 1 in London
Tebas über Messi: ich Möchte Leo in La Liga genauso sehen wie Mourinho, Pep, Klopp, Ronaldo
Abschied von Maradona in Argentinien: es gab nur Angehörige, die neben Ihren Eltern beerdigt wurden