Switzerland

FDP Bezirk Muri ist bereit für den Abstimmungs- und Wahlherbst 2020

Engagement für die Kampfjetbeschaffung und gegen die Kündi­gungsinitiative

Am 27. September stehen wegweisende politische Entscheidungen an. Das Schweizer Stimmvolk entscheidet u.a. über die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge sowie die Begrenzungsinitiative, welche die bilateralen Verträge kündigen will. Die FDP setzt sich national, kantonal und regional mit aller Vehemenz für eine umfassende öffentliche Sicherheit ein, wovon eine Armee mit einer funktionierenden Luftwaffe ein zentraler Bestandteil ist. Gleichzeitig lehnt sie die Kündigungsiniti­ative entschieden ab. Die Beendigung der bilateralen Vertragsbeziehungen mit den europäischen Nachbarstaaten hätte gravierende Folgen, Importe wie Exporte würden massiv erschwert, worun­ter Unternehmen in der ganzen Schweiz und insbesondere auch im Grenzkanton Aargau zu leiden hätten.

Vorstandsmitglieder und Grossratskandidaten der FDP Bezirk Muri haben mit einer Plakataktion zu den beiden Abstimmungsvorlagen den Abstimmungskampf eingeläutet. Die Freisinnigen sind motiviert, die politischen Herausforderungen der Gegenwart anzupacken und steigen voller Elan in den „heissen politi­schen Herbst“ im Aargau, der mit den Grossrats- und Regierungsratswahlen vom 18. Oktober 2020 gip­felt.

Football news:

Setien fordert von Barça 4 Millionen Euro Entschädigung. Valverdes Rücktritt kostete den Klub 11 Millionen Euro, der FC Barcelona kann sich mit dem ehemaligen Teamchef Kike Setien nicht auf eine Entschädigung für die Entlassung einigen. Der 62-jährige fordert vom katalanischen Klub 4 Millionen Euro Entschädigung. Wie Cadena Ser berichtet, hat der FC Barcelona in den vergangenen Jahren viel Geld für solche Auszahlungen ausgegeben. Der Rücktritt von Ernesto Valverde, der von Sethien abgelöst wurde, kostete den Verein 11 Millionen Euro
Cornellas zwei Spieler haben nach dem Spiel gegen Barça positive Tests auf das Coronavirus cornellas bestanden, das am Donnerstag mit dem FC Barcelona im spanischen Pokal spielte, berichtete am Freitag von zwei positiven Tests auf das Coronavirus
Mbappe kam in der Torschützenliste der Liga 1 auf Platz 1 und erzielte in 17 spielen 13 Tore. Er hat die Serie von 4 spielen ohne Tore unterbrochen
Holand erzielte in 28 ersten Bundesliga-spielen 27 Tore. Er ist der zweite, der es geschafft hat
Sevilla versucht, Papst Gomez zu Unterschreiben, Monchi verhandelt. Atalanta will seinen Klub nicht aus Italien verkaufen
In 13 Bundesliga-spielen dieser Saison erzielte Erling Holand 14 Tore
Neymar absolviert sein 100. Spiel für PSG. Er ist seit 2017 im Verein