Switzerland

FCZ-Magnin nach zwölftem Spiel ohne Sieg: «Wir haben eigentlich alles richtig gemacht»

Gegen diese kalte Dusche in der Nachspielzeit sind der Dauerregen und der eisige Wind zuvor ein Klacks! Zürich kassiert in der 91. Minute gegen zehn Luganesi den Ausgleich. Und muss sich deshalb nach dem Abpfiff grün und blau ärgern über die fahrlässig verpasste Chance, die Serie von elf Pflichtspielen ohne Sieg zu stoppen.

«Dieses Spiel ist eines der Sorte wo du heimfährst und dich fragst, wie man es nicht gewinnen konnte. Es ärgert mich masslos, dass wir Lugano kaum in unsere Platzhälfte gelassen haben und sie trotzdem zwei Standard-Tore machen», sagt FCZ-Trainer Ludovic Magnin.

Trotz 41-minütiger Überzahl nur einen Punkt. Aber die Zürcher betonen ihre Zuversicht, dass sie mit Leistungen wie gegen Lugano bald wieder siegen werden. «Die Leistung stimmt mich positiv für die Zukunft», sagt Captain Yanick Brecher.

FCZ macht den Sack nicht zu

Auch Magnin stellt fest: «Wichtig ist, dass meine Mannschaft gut gespielt hat. Der Ball ist gut gelaufen. Wir haben fast die ganze Partie dominiert und eigentlich alles richtig gemacht.»

Den einzigen Vorwurf macht der FCZ-Coach seinen Spielern, dass sie nicht das entscheidende dritte Tor erzielt haben: «Man darf gar nicht in die Lage kommen, am Schluss nochmals den Ausgleich zu bekommen.»

Doch im Laufe der zweiten Halbzeit verpassen Assan Ceesay und Aiyegun Tosin bei seinem Comeback nach drei Monaten Verletzungspause gute Möglichkeiten. Eine weitere hätte ein Penalty sein können: Lugano-Guerrero foult Silvan Wallner durchaus elfer-würdig. Doch Volketswil meldet sich nur im Ohr von Schiri Horensberger um zu melden, dass der VAR nicht eingreift.

Football news:

Präsident La Liga über den Abgang von Messi: Das wird kein Drama für uns. Und Sein Ruf wird leiden
Ronaldo ist ein UFC-Fan. Habib ist angeschlagen, hat mit Conor trainiert, ist bei allen Top - Kämpfern unter Vertrag, wird Sicher auch Zuschauen-direkt während des Juventus-Spiels
Nur Milan hat in dieser Saison in den Top 5 der europäischen Ligen keine Punkte verloren. Aston Villa verlor 0:3
🎮 Wir haben ein Spiel über Habib gemacht - kämpfen Sie für ihn und versuchen Sie, Gage zu füllen
Tebas über den Clásico: das Spiel der besten Teams der Welt. La Liga-Präsident Javier Tebas hat sich über die Konfrontation zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid geäußert
Leeds-Stürmer Bamford machte einen hattrick. Er hat 6 Tore in 6 spielen der APL
Moyes über die Zuschauer in den Stadien: die Leute schauen Spiele in den Kinos, warum kann man das nicht auf der Straße machen? David Moyes, Trainer von West Ham, glaubt, dass wir die Fans wieder auf die Tribüne Holen müssen