logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Switzerland

Fälle von schweren Lungenproblemen nehmen zu – Ärzte vermuten E-Zigaretten als Ursache

In den vergangenen Wochen sind vermehrt Patienten mit schwerer Atemnot in Spitälern verschiedener amerikanischer Gliedstaaten auf dem Notfall gelandet. Zu ihnen gehörten Teenager ebenso wie 50-jährige Erwachsene, Frauen so wie Männer. Sie waren zuvor gesund gewesen, litten aber zunehmend an schwerer Atemnot, Husten, Gewichtsverlust, Übelkeit – so sehr, dass sie schliesslich im Spital landeten. Die Ärzte suchten nach einer Gemeinsamkeit der Patienten mit diesen Symptomen. Die einzige, die sie fanden: das Rauchen von E-Zigaretten, das sogenannte Vaping, bei dem chemische Flüssigkeiten verdampft und inhaliert werden.

All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO