Switzerland

Europa League: Kann sich der FCB gegen Famagusta durchsetzen?

Beim Start in die neue Saison offenbart Basel Schwächen. Gegen Osijek brachten sie eine Eintore-Führung noch über die Zeit, gegen Vaduz reichte es nur zu einem Unentschieden. Können die Basler heute eine konstantere Leistung zeigen? Ab 20.30 live.

Basel

Basel

0 : 0

Anorthosis Famagusta

Anorthosis Famagusta

Die Basler spielen gegen Famagusta mit folgender Mannschaft:

Der Saisonauftakt ist dem FCB in der Europa League wie in der heimischen Super League nicht gelungen. Beim ersten Spiel im neuen Fussball-Jahr zeigte Basel eine inkonstante Leistung. Auf eine sehr engagierte, dominante erste Halbzeit folgte in der zweiten Hälfte ein Tauchgang. Der FCB gab das Spieldiktat ab und wurde in der eigenen Platzhälfte regelrecht an die Wand gespielt, konnte den Eintore-Vorsprung gerade noch über die Zeit retten. Gegen Vaduz zum Super-League-Start gelang den Baslern gar nur ein enttäuschendes Unentschieden. Wieder konnten die Basler in der zweiten Halbzeit nicht an die Leistungen der ersten anknüpfen und verspielten eine Führung.

Wollen die Basler diese Saison in der Europa-League-Gruppenphase mittun, müssen sie heute gegen Famagusta eine deutliche Leistungssteigerung hinlegen.

Hallo und herzlich willkommen zur dritten Runde der Europa-League-Qualifikation. Heute Abend empfängt der FC Basel Anorthosis Famagusta aus Zypern. Ab 20.30 Uhr sind Sie hier im Ticker hautnah dabei.

Beginn des Live Tickers

Football news:

Özil über die nicht-Teilnahme an der Bewerbung des FC Arsenal: Sehr enttäuscht. Treue ist heute eine Seltenheit
Ronaldo hat sich geschoren: der Erfolg wird an den Hürden gemessen, die man überwinden muss: der Stürmer von Juventus Turin und Portugals Nationalspieler Cristiano Ronaldo hat sein Image verändert
Die UEFA über die Europäische Premier League: Sie wird sich unweigerlich langweilen. Die Champions League ist das beste Turnier der Welt
Salzburg hat Holland und Minamino verkauft - und hat bereits neue potenzielle stars geholt. Die Saison begann mit 35 Toren in 8 spielen, Lok traf mit Bayern München, Atlético Madrid und RB Salzburg in die starke Champions-League-Gruppe. Das Nikolic-Team startet mit den österreichern-dem rätselhaftesten Gegner und potenziellen Konkurrenten um Platz drei
Sulscher traf zweimal für Tuchel: erst klärte Er die Linie (half bei der Abwehr), dann ließ er Pogba (half bei der Attacke) rechtzeitig frei, Lukomski zerlegt den Sieg von Manchester United gegen PSG
Barcelona-die erste Mannschaft, für die zwei 17-jährige Spieler Im Champions-League-Spiel erzielten
Die Entwicklung von Atalanta hat einen entscheidenden Punkt erreicht: der Klub wird sich bald entweder zu Napoli oder zu Roma entwickeln. Miranchuk ist ein Symbol für Veränderungen