Switzerland

Erste Auffrischung seit 1971: Berner Freibad Wyler soll saniert werden

Seit der Erstellung 1971 wurde das Berner Wylerbad nie saniert. Jetzt spricht der Stadtrat 1,1 Millionen Franken.

Das Berner Wylerbad aus der Vogelperspektive. Die Sanierung der Schwimmbecken im Freien rückt näher.

Das Berner Wylerbad aus der Vogelperspektive. Die Sanierung der Schwimmbecken im Freien rückt näher.

Foto: zvg/Google Maps

Die Sanierung der Schwimmbecken im Freibad Wyler rückt näher. Mit 57 zu 1 Stimmen hat der Stadtrat am Donnerstag den Projektierungskredit von 1,1 Millionen Franken genehmigt.

Die Becken sind teilweise undicht. Zudem besteht laut Gemeinderat das Risiko, dass die veraltete Wasseraufbereitung für längere Zeit ausfällt.

Das Frei- und Hallenbad Wyler wurde 1971 errichtet. Seither hat die Stadt Bern keine umfassenden Sanierungsarbeiten durchgeführt. In einem ersten Schritt sollen nun die Aussenbecken und das kleine Garderobengebäude beim Beachvolleyball-Feld saniert werden.

Das Hallenbad ist ebenfalls sanierungsbedürftig. Die Massnahmen sollen zu einem späteren Zeitpunkt in einem separaten Projekt ausgeführt werden.

SDA/zec

Football news:

Griezmann über Messi: ich bewundere Leo, und er weiß es. Wir haben eine großartige Beziehung
Rooney, der in der Saison 2010/11 zu Barça wechseln konnte: darüber Spekulierte er. Er konnte perfekt passen
Hurra, in England werden wieder die Zuschauer auf die Tribüne gelassen! Bis zu 4 tausend und nicht überall, aber die Vereine sind glücklich 😊
Sulscher über das Spiel gegen Istanbul: Das ist der türkische Meister, es wird schwierig werden
Gasperini über die Nominierung für den besten Trainer des Jahres: wenn wir Liverpool schlagen, kann ich ein paar Stimmen gewinnen
Julian Nagelsmann: Leipzig will PSG dieses Gefühl des Finales geben, von dem Sie sprechen
Tuchel über Champions League: Das Spiel gegen Leipzig - das Finale unserer Gruppe