Im Rennen fuhr Canet einen Tag später auf den 15. Platz und holte sich damit noch einen WM-Punkt. Doch am Ende dieses Wochenendes wird er froh sein, diese Situation unbeschadet überstanden zu haben.