Switzerland

Ein Toter, mehrere Verletzte: Schiesserei vor Berliner Club

In Berlin-Kreuzberg ist am Samstagmorgen ein Mensch vor dem Tempodrom erschossen worden – vier weitere Personen wurden verletzt. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Schock für Partygäste am frühen Samstagmorgen. Vor dem Tempodrom in Berlin-Kreuzberg kommt es zu einer Schiesserei. Dabei stirbt ein Mensch, vier weitere Personen werden verletzt. Das berichten mehrere deutsche Medien.

Die Polizei ist mit einem Grossaufgebot vor Ort – mehrere Polizisten sicherten den Tatort bewaffnet mit Maschinenpistolen ab. «Zu den Hintergründen können wir derzeit noch gar nichts sagen», wird ein Polizeisprecher bei «Spiegel» zitiert. Die Täter seien aber noch auf der Flucht.

Zum Tatzeitpunkt fand im Innern des Tempodroms die türkische Comedy-Show «Güldür Güldür» statt. Die Besucher mussten aus dem Gebäude fliehen. (fr)