Switzerland
This article was added by the user Penelope Davies. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Ein Lobgesang auf Max Frisch: Er entzauberte mein kindliches Bild einer makellosen Schweiz

Ein Lobgesang auf Max FrischEr entzauberte mein kindliches Bild einer makellosen Schweiz

Mir ist aufgefallen, dass viele Frauen eine ablehnende Haltung gegenüber dem alten (weissen) Intellektuellen pflegen. Warum?

Ich liebe Max Frisch! Ich sage das auch im Kontrast zur Autorin Sibylle Berg, deren Antwort auf die Frage einer FAZ-Journalistin, ob sie Mitte der Achtzigerjahre auch wegen Max Frisch aus der DDR ins Engadin gezogen (ja womöglich geflüchtet) sei, schlicht und einfach lautete: «Ich hasse Max Frisch.» Und warum das? Sie könne, so die Autorin etwas vorwitzig, «gar nicht so Pfeife rauchen und die Welt erklären» wie er.