Switzerland
This article was added by the user Aiden Cox. TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Ein Jahrzehnt lang analysieren, zuhören und abliefern: wie Elif Aktug es an die Spitze der Genfer Privatbank Pictet schaffte

Die frühere Aktienhändlerin hat für Pictet einen erfolgreichen Hedge-Fund aufgebaut und ist 2021 als erste Frau Teilhaberin der Bank geworden – einer der begehrtesten Jobs auf dem Finanzplatz. Aktugs Aufstieg zeigt, wie sehr sich Bank und Branche über die Jahre verändert haben.

Elif Aktug ist seit Juni 2021 Teilhaberin der Genfer Privatbank Pictet.

Elif Aktug ist seit Juni 2021 Teilhaberin der Genfer Privatbank Pictet.

PD

Elif Aktugs Weg in die oberste Liga des Schweizer Bankenplatzes begann 2010, mit einem weissen Blatt Papier und einer Analyse. Die Wertschriften-Händlerin bei der Bank Goldman Sachs und ihr Mann, damals Management-Berater, wollten London verlassen. Zum einen gab es der jungen Familie dort zu viele Helikopter-Eltern. Goldman hatte zudem im Nachgang der Finanzkrise den Eigenhandel beschneiden müssen. Aktug, die sich um das Buch mit europäischen Aktien gekümmert hatte, fragte sich, wo sie ihre Talente am besten einbringen könnte.