Switzerland

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Qualifikation zur Copa Libertadores, die Champions League Südamerikas. Im Vergleich zwischen Atlético Tucuman (Argentinien) und The Strongest (Bolivien) entscheidet das Penaltyschiessen des Rückspiels darüber, wer eine Runde weiter kommt. Nach neun Schützen steht es 4:4. Wenn Rolando Blackburn jetzt trifft, dann ist The Strongest weiter. Der routinierte Stürmer aus Panama entscheidet sich dazu, seinen Penalty so zu treten:

Das Penaltyschiessen geht nach dem Fehlschuss in die Verlängerung und dort kommt es so, wie es kommen musste: The Strongest scheidet aus. Atlético Tucuman bekommt es derweil um den Einzug in die Gruppenphase der Copa Libertadores mit Independiente Medellin zu tun. (ram)

18 Getränke, die aus der Schweiz verschwanden

Vielleicht hätte es gegen Zubi geklappt

Das könnte dich auch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Heinzers Bindung bricht am Start und der Olympia-Traum ist ausgeträumt

13. Februar 1994: Trotz verkorkster Saison will Franz Heinzer seinen Olympia-Medaillentraum bei der Abfahrt von Lillehammer im Karriereherbst verwirklichen. Der Traum platzt noch im Starthaus.

Franz Heinzer steht bei den Olympischen Spielen 1994 in Lillehammer im Herbst seiner Karriere. Er hatte bis dahin eigentlich alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt: Weltmeister war er 1991, den Super-G-Weltcup sicherte er sich im gleichen Jahr, die kleine Abfahrts-Kristallkugel sahnte er dreimal ab, 17 Rennen (15 Abfahrten) entschied er während seiner Karriere für sich, 45 Mal stand er auf dem Podest. Dazu kommt der dritte Rang im Gesamtweltcup 1993.

Nur bei Olympia, da hat es nie geklappt. 1988 …

Link zum Artikel

Football news:

Das Interesse Barcelonas an Isak wuchs nach der Ernennung von couman. Larsson (Mundo Seportivo) der FC Barcelona ist nach Angaben von Mundo Deportivo nach wie vor an einer übernahme des Stürmers von Real Sociedad durch Alexander Isak Interessiert
Manuel Pellegrini: Wenn man gegen Real und var spielt, ist es schon zu viel
PSV Eindhoven und FC Porto sind an FC Barcelona Interessiert. Er Wolle den Klub PSV Eindhoven und den FC Porto nicht verlassen, sagte Barcelona-Mittelfeldspieler Ricky Puig, wie Mundo Deportivo mitteilte
Puyol über Barcelona: wenn wir die Meisterschaft gewinnen wollen, müssen wir sehr gut auftreten
Schalke entließ Wagner. Die Mannschaft hat seit Januar in der Bundesliga nicht mehr gewonnen, Schalke hat Cheftrainer David Wagner entlassen. Auch seine Assistenten Christoph Bühler und Frank Fröhling verließen den Verein. Schalke hat zum Auftakt der Bundesliga-Saison zwei Spiele verloren: in der ersten Runde besiegte die Mannschaft den FC Bayern mit 8:0, in der zweiten Unterlagen die Gelsenkirchener zu Hause gegen Werder Bremen mit 1:3
Yakini über 3:4 gegen Inter: Selbst ein Unentschieden wäre ein unfaires Ergebnis, wenn man bedenkt, wie viele Punkte Fiorentina geschaffen hat
Ramos über das 3:2 mit Betis: der Schiedsrichter versuchte sein bestes und Tat nichts vorsätzlich